(Rezension ~ Werbung) Star meets Girl – Emma S. Rose

Inhalt:

**Herzklopfen und Blitzlichtgewitter**
Seit sie denken kann, lebt die achtzehnjährige Nele auf der kleinen Nordseeinsel Nütjeoog, wo jeder jeden kennt und kein Geheimnis sicher zu sein scheint. Noch nicht bereit, fürs Studium die Vertrautheit ihrer Heimat zu verlassen, genießt sie als Aushilfe im Laden ihrer Tante die idyllische Abgeschiedenheit. Doch als plötzlich ein Fremder auf der Insel auftaucht, gerät Neles Leben aus den Fugen: Der wortkarge junge Mann strahlt eine Anziehungskraft aus, der sie sich einfach nicht entziehen kann. Unbeirrt von seinem verschlossenen Verhalten, versucht Nele hinter seine Fassade zu blicken – bis ein gemeinsamer Ausflug aufs Festland mit einer Horde kreischender Fans endet. Denn Jasper Kaiser ist zufällig Hauptdarsteller einer bekannten Telenovela und damit ein Star …

Der Schauspieler von nebenan  Zwischen Meeresbrise, Kamerageknipse und prickelnden Gefühlen. Die perfekte Liebesgeschichte für alle, die regelmäßig von ihrem eigenen Star träumen.

//»Star meets Girl« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.//

© Impress

 

Meine Meinung:

“Star meets girl” ist ein schöner und unterhaltsamer Roman mit Nordseeinsel-Feeling. 

Emma S. Rose hat einen tollen Schreibstil – locker und leicht führt sie durch die Geschichte. Mit einem angenehmen Lesetempo und einer Wohlfühlatmosphäre vergisst man glatt die Zeit beim Lesen. Nütjeoog scheint eine tolle kleine Insel mit interessanten Bewohnern zu sein. 

Nele ist eine sympathische Protagonistin, die eine starke Bindung zu ihrer Heimat und ihrer Familie hat. Ich konnte mich sehr gut in sie hineinversetzen und hab sie auf ihrem Weg sehr gerne begleitet. 

Jasper ist und bleibt sehr lange geheimnisvoll. Man kann ihn nur schwer einschätzen, aber ich mochte ihn von Seite zu Seite immer mehr. Natürlich weiß man aufgrund des Klappentextes, wer er ist…daher ist die Handlung schon vorhersehbar und nimmt ein wenig die Spannung.

Insgesamt ist “Star meets girl” ein unterhaltsames Buch, das ich sehr gern gelesen habe. Leider ist der letzte Funken nicht ganz übergesprungen und mir fehlte etwas, was ich nicht so ganz benennen kann. 

 

Fazit:

Freut euch auf “Nordsee-Feeling”, Strand, Meer,  interessante und sympathische Protagonisten und Romantik. Ein Wohlfühlroman, der für gute Unterhaltung sorgt.


Meine Wertung: ღღღღ

Verlag: Impress

Ersterscheinung: 15.04.2018

Seiten: 390

ISBN: 978-3-646-60695-9

Ebook: 3,99€

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Vielen Dank an Impress und Netgalley für das Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.