(Rezension) Yhale Love Stories 1: Sarah von Lea Weiss

Inhalt:

**Alles auf Anfang** 
Die junge Amerikanerin Sarah will nur eins: weit weg von ihrem alten Leben einen Neustart wagen. Mit nichts als zwei Dollar in der Tasche versucht sie ihr Glück in der kanadischen Kleinstadt Yhale. In dem verschlafenen Nest gibt es allerdings nur einen freien Job und zwar ausgerechnet auf einer Pferderanch – ein Albtraum für Sarah, die panische Angst vor Pferden hat. Zu allem Überfluss ist ihr neuer Boss Chase nicht nur permanent schlecht gelaunt, sondern auch unverschämt attraktiv. Erst bei der gemeinsamen Arbeit mit den Tieren merkt Sarah, dass sich hinter seiner mürrischen Fassade tiefe Narben verbergen. Doch auch sie wird schneller von ihrer Vergangenheit eingeholt, als ihr lieb ist …

Große Gefühle auf einer Pferderanch
Zwischen Heuballen, weichen Knien und langen Ausritten bei Sonnenuntergang. Die perfekte Liebesgeschichte mit prickelnden Gefühlen und Herzklopfgarantie!

//Dies ist der erste Band der romantischen New-Adult-Buchserie »Yhale Love Stories«. Alle Bände der Liebesgeschichte bei Impress:
— Yhale Love Stories. Sarah (Band 1)
— Yhale Love Stories. Sophie (Band 2)
Dieser Roman ist eine bearbeitete Neufassung von »Yhale Love Stories. Sarah«. Er ist in sich abgeschlossen und kann als Einzelband gelesen werden.

© Impress

 

Meine Meinung:

WOW! Lea Weiss hat mich mit “Yhale Love Stories 1: Sarah” komplett überzeugt. Das Buch hat mich an 2 Abenden um meinen Schlaf gebracht, weil ich es nicht aus der Hand legen konnte. Es ist sooo toll! 

Der Schreibstil ist locker, leicht und flüssig. In einem angenehmen Lesetempo führt uns die Autorin durch die Geschichte. Die Atmosphäre gefällt mir unheimlich gut. Geschichten, die auf einer Ranch spielen haben mich bereits als Kind und Jugendliche begeistert. 

Sarah ist mir eine sympathische Protagonistin, die ich schnell ins Herz geschlossen habe. Auch die Geschwister Sophie und Chase sind wunderbar beschrieben. Sophie ist so herzlich, dass man sie direkt mögen muss. Chase hingegen hat seine Geheimnisse… und eine dicke Mauer um sich herum errichtet. Wird Sarah diese einreißen können? Lest selbst 😉

Die Handlung bleibt spannend und hat zum Ende hin sehr viele Überraschungen und auch Action zu bieten. Einige Dinge konnte ich vorhersehen und andere hingegen haben mich komplett umgehauen. Das Ende fand ich gelungen und ich freue mich jetzt sehr auf den 2. Band dieser Reihe!

 

Fazit:

Ich liebe diese Geschichte! Freut euch auf tolle Protagonisten, Wohlfühlatmosphäre, Spannung, Knistern, Funken, Liebe, Freundschaft, eine Pferderanch, Überraschungen und mehr! Klare Leseempfehlung!


Meine Wertung: ღღღღღ+

Verlag: Impress

Ersterscheinung: 01.07.2021

Seiten: 279

ISBN: 978-3-646-60810-6

Ebook: 1,99€

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Vielen Dank an Impress und Netgalley für das Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.