[Rezension ~ Werbung] Willa of the Wood – Das Geheimnis der Wälder – Robert Beatty

Inhalt:

Willa ist das letzte Kind des Waldes
In den Tiefen der Wälder lebt ein geheimnisvolles Volk, die Faeran. Einst konnten sie sich mit den mächtigen Tieren und Bäumen verständigen und Pflanzen wachsen lassen. Doch nun ist die junge Willa die Letzte, die diese Waldmagie beherrscht. Die Faeran sind in großer Gefahr, denn die Menschen rücken immer näher. Willa muss sich entscheiden: Welchen Preis ist sie bereit zu zahlen, um das Überleben ihres Clans zu sichern?

Ein spannendes Naturabenteuer voller Magie und Mystik.

© FISCHER Kinder- und Jugendbuch

 

Meine Meinung:

“Aber Liebe war nicht wie die Steine. Sie war wie der Fluss. Liebe war wie die funkelnden Sterne am mitternächtlichen Himmel, wie die Sonne, die jeden Tag aufs Neue aufgeht, und das Wasser, das immer weiterfließt.”

(Zitat aus “Willa of the Wood” von Robert  Beatty, Kapitel 74)

Die Geschichte von Willa ist wunderschön, bildgewaltig und außergewöhnlich. Ich habe dieses Buch in einem Rutsch gelesen und bin begeistert! Ein Jugendbuch über Vorurteile, Zusammenhalt, das Kennenlernen von Neuem und Unbekanntem, eigenständiges Denken und Handeln, Selbstverantwortlichkeit und natürlich die Natur.

Der Schreibstil ist beeindruckend. Mit einem angenehmen und flüssigen Tempo werden wir durch die Geschichte getragen. Robert Beatty schafft es die Natur unglaublich bildlich zu beschreiben, als würde man selbst gerade mittendrin sein. Und so habe ich mich auch gefühlt – als wäre ich mit Willa mittendrin. Ich konnte mir sowohl das Setting, als auch die Charaktere und die Handlung sehr gut vorstellen, als würde ein Kinofilm vor Augen ablaufen.

Die Protagonistin Willa ist mir von Beginn an sympathisch! Ich liebe es, wie sie sich im Laufe der Geschichte entwickelt und was für eine wunderbare Wandlung sie durchmacht. Wie sie sich auf Neues einlässt und beginnt Dinge kritischer zu sehen und zu hinterfragen. Sie ist unglaublich tough und mutig. Eine perfekte Protagonistin für ein Kinder-und Jugendbuch, die man ins Herz schließen muss! Man hat keine andere Wahl ;-).

Die Handlung ist von der ersten Seite an spannend und bleibt dies bis zum Schluss. Uns erwartet ein großes Naturabenteuer mit vielen heiklen Szenen und Situationen, mit unerwarteten Wendungen und mit vielen Emotionen.

 

Fazit:

“Willa of the Wood” ist ein absolutes Lesehighlight! Es ist ein außergewöhnliches Kinder-und Jugendbuch voller Spannung, Emotionen und Abenteuer. Es regt zum nachdenken an und hallt mit Sicherheit noch eine Weile nach. Es ist eine Geschichte mit einer wunderbar liebenswerten und mutigen Protagonisten, die man einfach mögen muss. Ich liebe dieses Buch!


Meine Wertung: ღღღღღ+

Verlag: FISCHER Kinder- und Jugendbuch

Ersterscheinung: 28.08.2019

ISBN:  978-3-7336-5195-4

Ebook: 14,99€

Seiten: 448

 

Vielen Dank an den FISCHER Kinder- und Jugendbuch Verlag und Netgalley für das Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere