[Rezension ~ Werbung] Stars and Tears. Time Out für die Liebe – Nicole Alfa

Inhalt:

**Die Cheerleaderin und der Außenseiter** 
Avery steht als Cheerleaderin ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Da passt ihr Freund Braden – Quarterback, Kapitän des Footballteams und Mädchenschwarm der Schule – perfekt ins Bild. Aber als der schwere Unfall ihres Vaters Averys Leben komplett auf den Kopf stellt, kippt auch ihre Beziehung zu Braden. Cool und beliebt zu sein erscheint Avery plötzlich so unwichtig. Halt findet sie ausgerechnet bei Devyn. Früher gefeierter Footballkapitän, ist er nun ein geächteter Außenseiter. Doch die beiden scheint viel mehr zu verbinden als gedacht …  

Sports Romance zum Dahinschmelzen 
Finde Liebe zwischen Touchdowns und Time Outs, zwischen dem Ernst des Lebens und den Vorurteilen auf dem Footballfeld.   

© Impress [Carlsen]

 

Meine Meinung:

Dieses Buch war ein Lese-Muss für mich, denn ich liebe Football und ich mag die “Prinzessin der Elfen”-Reihe von Nicole Alfa. Das Cover finde ich großartig, denn es vermittelt bereits die richtige Stimmung. Meine Erwartungen waren sehr hoch und ich gebe zu, dass es schwer war, diese zu 100 % zu erfüllen.

Der Schreibstil der Autorin ist locker, leicht und  vermag es dennoch den richtigen Ton zu treffen, um auch mit den ernsteren Themen wie z.B. Mobbing gut umzugehen. Auch Themen wie Parkinson und der Unfall von Averys Vater wurden behutsam beschrieben. Jedoch hatte ich an einigen Stellen das Gefühl, dass ich ein bisschen über den Schreibstil stolper und einiges mir auch zu häufig wiederholt wurde.

Mit Avery als Hauptprotagonistin hatte ich zu Beginn ganz schön Schwierigkeiten. Doch im Laufe der Geschichte konnte ich mich gut in sie hineinversetzen. Die Annäherung zwischen ihr und Devin finde ich sehr gelungen – es ist nicht zu übereilt und passt einfach perfekt.

Die Handlung finde ich interessant und man wird als Leser sehr gut unterhalten.

 

Fazit:

Stars and Tears. Time Out für die Liebe von Nicole Alfa ist eine unterhaltsame Geschichte mit tiefgründigen Themen. Leider konnte mich die Geschichte nicht zu 100% überzeugen. Dennoch hatte ich eine tolle Lesezeit. 


Meine Wertung: ღღღღ

Verlag: Impress [Carlsen]

Ersterscheinung: 10.09.2020

Seiten: 329

ISBN: 978-3-646-60671-3

Ebook: 3,99€

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Vielen Dank an Impress und Netgalley für das Rezensionsexemplar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.