[Rezension ~ Werbung] Rhythm and Love: Nele und Kevin – Sophie Fawn

Inhalt:

**Rockstar boyfriend**
Nele und Kevin – ein Paar, wie es unterschiedlicher nicht sein könnte. Sie Krankenschwester, er Rockstar. Da ist es nicht immer leicht, einen Mittelweg zwischen Neles bodenständigem und Kevins wildem Leben zu finden. Als der Star-Gitarrist die Chance erhält, Jurymitglied in einer erfolgreichen Castingshow in den USA zu werden, scheinen sich ihre Wege endgültig zu trennen. Doch gerade als beide glauben, ihre Liebe für immer verloren zu haben, zwingen unerwartete Ereignisse Kevin zu einer Entscheidung. Was zählt wirklich für ihn? Der Glanz der Rockstar-Welt oder die wahre Liebe…?

//Alle Bände der berührenden Rockstar-Romance bei Impress:
— Rhythm and Love: Luna und David
— Rhythm and Love: Sammy und Jayden
— Rhythm and Love: Nele und Kevin
— Rhythm and Love: Lizzy und Steve
— Rhythm and Love: Alle Bände der berührenden Rockstar-Romance in einer E-Box!//

Alle Bände der Reihe sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.

© Impress [Carlsen]

 

Meine Meinung:

Ich liebe die “Rhythm and Love”-Reihe mit ihren wunderbaren Protagonisten,den wunderschönen zwischenmenschlichen Beziehungen, einerseits dem Rockstar Glamour und andererseits der Bodenständigkeit der Rockstars. Auch sehr ernste Themen finden ihren Platz und bilden eine rundum gelungene Geschichte!

Der Schreibstil ist locker, leicht und flüssig und die Seiten fliegen nur so dahin. Sophie Fawn erschafft eine wunderbare Atmosphäre voller Emotionen. Die Themen Kindesmisshandlung und auch Selbstverletzung spielen eine Rolle in der Geschichte, wenn sie auch nicht komplett im Vordergrund stehen.

Im Fokus steht diesmal die langjährige Beziehung von Nele und Kevin, die mir beide sehr sympathisch sind. Nele ist eine wunderbare Protagonistin, in die ich mich sehr gut hineinversetzen konnte! Sie hat so viel Herz, ich mag ihr Engagement in ihrem Job und finde es großartig, dass sie trotz Rockstars an ihrer Seite unglaublich bodenständig geblieben ist.

Kevin ist ein unglaublich lieber Kerl, der manchmal ein paar Stupser in die richtige Richtung benötigt. Hach, ich liebe diese Reihe einfach :-).

Die Emotionen stehen ganz klar im Vordergrund. Die Handlung bleibt durchgehend interessant und das Ende ist einfach perfekt. Ich freu mich schon auf den nächsten Band mit Lizzy und Steve!

 

Fazit:

Eine tolle Geschichte fürs Herz! Wunderbare, authentische und herzliche Protagonisten, eine gelungene Handlung und viel Gefühl! Lesenswert!!


Meine Wertung: ღღღღღ

Verlag: Impress [Carlsen]

Ersterscheinung: 07.02.2019

ISBN: 978-3-646-60477-1

Ebook: 3,99€

Seiten: 297

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Vielen Dank an Impress und Netgalley für das Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere