[Rezension ~ Werbung] Essenz der Magie 2: Die Feuerprüfung – Lia Kathrina

Inhalt:

Die Fortsetzung der süchtig machenden Fantasyserie über ein außergewöhnliches Talent!
**Harte Prüfungen für die Akademie der Magiebegabten**

Bis vor Kurzem hat die Vorbereitung auf den prächtigen Gabenball noch die ganze Akademie in freudige Erwartung versetzt. Nun kehrt das dabei entstandene Fiasko alles in eine Lawine aus Angst und Schrecken um. Zum ersten Mal in ihrem Leben muss Ria ihr Talent gegen eine echte Gefahr einsetzen und dabei alles anwenden, was ihr jemals beigebracht wurde. Doch es ist die unerwartete Hilfe an ihrer Seite, die ihr die notwendige Kraft gibt. Und bald auch ihr Herz höher schlagen lässt…

Lia Kathrina führt uns in eine Welt voller übernatürlicher Fähigkeiten, magischer Herausforderungen, ernstzunehmender Rivalen und großer Gefühle.

//Beide Bände der magischen Dilogie:
— Essenz der Magie 1. Die Leerenbegabte
— Essenz der Magie 2. Die Feuerprüfung

© Impress [Carlsen]

 

Meine Meinung:

“Essenz der Magie 2. Die Feuerprüfung” ist ein guter Abschluss der magischen Dilogie. Es ist sinnvoll den zweiten Band direkt im Anschluss an den ersten zu lesen, denn sie gehen nahtlos ineinander über.

Der Schreibstil ist weiterhin lockerleicht und das Tempo wird von Beginn an recht hoch gehalten. Viele actionreiche Szenen schaffen eine Atmosphäre voller Spannung. Ich muss sagen, dass ich einige Dinge als ein ein wenig zu viel emofand – die darf ich natürlich jetzt nicht verraten, sonst würde ich euch spoilern ;-).

Auch im zweiten Band konnte ich mich gut in sie hineinversetzten. Wobei ich ihr manchmal gern den Kopf zurechtgerückt hätte. Die weiteren Protagonisten sind mir weiterhin sympathisch und es ist schön, diese noch besser kennenzulernen. 

Die Handlung ist eine tolle Mischung aus Action, Liebe, Romantik, Geheimnissen, Verrat, Kampf, aber auch Humor. Dabei bleibt es durchgehend spannend. Ich hatte von Beginn an meine Vermutungen, bei wem es sich um einen Verräter handeln könnte, und diese Vermutung wurde bestätigt. Das Ende hat mich dennoch überrascht!

 

Fazit:

Lesenswerter Abschluss einer magischen Dilogie! Nicht perfekt, manchmal ein wenig zu viel des Guten, dennoch rasant und voller Spannung! Ich wurde sehr gut unterhalten!


Meine Wertung: ღღღღ

Verlag: Impress [Carlsen]

Ersterscheinung: 04.10.2018

ISBN:  978-3-646-60470-2

Ebook: 3,99€

Seiten: 273

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Vielen Dank an Impress und Netgalley für das Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.