[Rezension] Victorian Rebels – Ein Herz voll dunkler Schatten – Kerrigan Byrne

Inhalt:

Ein Licht in seiner Dunkelheit
Christopher Argent ist ein Auftragskiller, geboren und aufgewachsen im berüchtigten Newgate Prison in London. Seit er als Junge mit ansehen musste, wie seine Mutter ermordet wurde, sind ihm menschliche Empfindungen fremd. Seine Aufträge erfüllt er unbeirrt und mit kalter Präzision. Doch dann soll er die Schauspielerin Millie LeCour eliminieren. Zum ersten Mal kann er einen Auftrag nicht vollenden – denn Millie erweckt Gefühle in ihm, die ihn in tiefste Verwirrung stürzen. Er, der ihr Mörder sein sollte, wird zu ihrem Beschützer. Doch kann die Leidenschaft, die zwischen ihnen brennt, die Finsternis seiner Seele wirklich vertreiben?

 

Meine Meinung:

Düster, spannend, fesselnd, emotional….einfach wow! Auch der zweite Band dieser Reihe “Victorian Rebels – Ein Herz voll dunkler Schatten” konnte mich von Beginn an auf eine spannende und gefährliche Reise mitnehmen. Kaum hat man die ersten Seiten gelesen, so mag man dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Die Cover dieser Reihe sind bis auf die Farbe identisch – dies sorgt für einen hohen Wiedererkennungswert. Sie sind passend, düster und doch verschnörkelt – sie gefallen mir gut!

Der Schreibstil ist angenehm und lässt einen schönen Lesefluss entstehen. Die Autorin erschafft eine sehr düstere Atmosphäre voller Geheimnisse, manche werden bis zur letzten Seite bewahrt, sodass es unglaublich spannend bleibt. Dank einer tollen Beschreibung der Handlungsorte lassen sich das London der damaligen Zeit und die Settings direkt bildlich vorstellen.

Die Charaktere sind unglaublich, toll kreiert und authentisch! Millie LeCour ist eine liebenswürdige, junge Frau, die als Schauspielerin im Rampenlicht steht. Auch, wenn sie ein wenig naiv wirkt, hat sie bereits einiges in ihrem Leben erlebt. Sie hat ein großes Herz. Doch Lasst euch nicht täuschen, auch sie hat Geheimnisse, die sie vor den anderen Menschen verbirgt.

Christopher Argent ist ein Auftragskiller, dem das Leben grausam mitgespielt hat. Es ist also kein Wunder, dass er zu diesem skrupellosen Menschen geworden ist. Er macht aber auch eine tolle Entwicklung und Wandlung durch. Seid gespannt 🙂  

Das Buch bleibt durchgehend spannungsgeladen vom Prolog bis zum Ende. Es ist actiongeladen, emotional und auch ein Hauch von Erotik darf nicht fehlen. Das Ende ist rund und offenbart alle Geheimnisse.

 

Fazit:

“Victorian Rebels – Ein Herz voll dunkler Schatten” bietet düstere und spannende Unterhaltung. Ein toller Mix aus Krimi, Erotik, Liebe und Historienroman. Mich konnte diese Geschichte völlig in den Bann ziehen.


 

Meine Wertung: ღღღღღ

Verlag: LYX [Bastei Lübbe]

Ersterscheinung: 28.09.2018

Seiten: 480

ISBN: 978-3-7363-0714-8

Taschenbuch: 12,90€

Altersempfehlung: ab 16 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere