[Werbung] Nikolaus Blogtour der fleißigen Wichtelinnen 2019 (Tag 2)

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.

 

Hallo ihr Lieben!

Das ganze Jahr freue ich mich schon auf dieses Ereignis und heute am 1. Advent darf ich es euch präsentieren:

Die Nikolaus Blogtour der fleißigen Wichtelinnen.

Ich liebe diese Aktion die von Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen ins Leben gerufen wurde.

Und das Beste ist: Es warten auch dieses Jahr wieder unglaublich tolle Gewinne auf euch!

 

Aber bevor wir nun starten sind hier alle teilnehmenden Blogger im Überblick

Gestern hat Stefanie von Bella’s Wonderworld den Startschuss gegeben, da werden heute bereits die Gewinner ausgelost. Morgen gehts dann bei Teja von Gwynnys Lesezauber weiter. Bei Charleen von Charleen’s Traumbibliothek , Ann-Sophie von Reading is like taking a journey, Bianca von Bibilotta und Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen findet ihr ebenfalls geniale Gewinne in den nächsten Tagen. Schaut also vorbei :-).

 

 

Und natürlich wäre ohne die Hilfe der lieben Sponsoren und Mitwirkenden diese tolle Blogtour überhaupt nicht möglich, also ein großes Dankeschön an Euch!

 

Sponsoren

Julia Drosten, Mario Steinmetz, Nica Stevens, Anna Fischer, Kristin Ullmann, Mara Lang, Subina Giuletti, Bianca Heidelberg, Mirjam H. Hüberli, Brienne Brahm, Daniela Kappel, Nina MacKay, Jeanette Lagal, Jessica Winter, Ella Yunis, Lily Konrad,
Sarah J. Brooks, Christina Willemse, Maria Krüger, Philina Hain, Katharina Münz, J.M. Ash,
fabulino, Antonia Gründer- Freytag, Jörg Piesker, Anja Bagus, Frauke Besteman, Jennifer Alice Jager, Ute Jäckle, Sandra Binder, Sabine Schulter, Eva von Kalm, Seleni Black, Katrin Berger,
Markus Geier, Izabelle Jardin, Farina de Waard, Jörg Fuchs Alameda, Kathrin Wandres, Raywen White, Barbara Schinko, J.K. Bloom, Lea McMoon, A.C. LoClair, Kim Roberts, Erik Kellen, Anna-Sophie Caspar, Nicky P. Kiesow, Felicity Green, Melissa David, Natascha Birovljev, Jenny Völker, Melanie Reichert, Nadine Stenglein, Jeanette Peters, Vanessa Carduie, Heike Bicher- Seidel, Amy Erin Thyndal, Esther Barvar, Christine Weber, Marina Ocean, Sonja Röhm-Reimann, Tommy Herzsprung, Frida Luise Sommerkorn, Steffen Zöhl, Gloria Trutnau, Inka Loreen Minden.

 

Verlage:

Droemer Knaur, Loewe Verlag, Carlsen Verlag, Bastei Lübbe, Piper Verlag, EMF Verlag, Gedankenreich Verlag, Hybrid Verlag, Shadodex- Verlag der Schatten, cbj, Weltbild, Thienemann-Esslinger.

 

 

Dann kann es jetzt ja losgehen. Folgende Gewinne bringe ich euch heute mit:

 

Print

 

1x (K)ein Auftrag zum Verlieben

gesponstert von Maria Krüger 

Hier gehts zum Buch.

 

Kurzbeschreibung

So hatte das die 28-jährige Studentin Johanna nicht geplant – ausgerechnet bei ihrem letzten Auftrag als Escort Mädchen verliebt sie sich Hals über Kopf in ihren Kunden.
Cillian ist attraktiv, charmant und zuvorkommend und scheint sich so gar nichts daraus zu machen, dass sie ihr Studium mit einem etwas ungewöhnlicheren Nebenjob finanziert hat.
Alles scheint perfekt zu laufen.
Aber perfekt kann durch eine Kleinigkeit ganz schnell in katastrophal umschwenken und Johannas einziger Lichtblick bleibt das bald beginnende Praktikum in einem renommierten Münchner Architekturbüro.
Das sie dort in die nächste Überraschung schlittert, kann die junge Frau noch nicht ahnen.

Wird Johanna ihr Glück finden und was haben ihr attraktiver Chef, ein Häschenkostüm und Südfrankreich mit all dem zu tun?

Quelle: Amazon

 

Autorin

Maria C. Brosseit, 1983 im sächsischen Vogtland geboren, lebt mit Mann, (bald) 3 Kindern und hochnäsiger Katzendiva Hedwig im Herzen des schönen Elbflorenz Dresden.
Im “echten” Leben verdient sie ihre Brötchen als studierte Wirtschaftsinformatikerin.

Ihre Begeisterung für Fantasyverfilmungen und britische Fernsehserien verschlug sie im Jahr 2013 auf eine Plattform für Fanficition und sie begann, erste Geschichten in diesem Bereich zu verfassen. Schon bald machten immer mehr eigene Ideen auf sich aufmerksam und es entstand ihr Debutroman “Calliope”, der am 01. April 2015 als Ebook und Bestellbuch bei Amazon erschienen ist und mittlerweile mit “Meghan” einen Nachfolger bekommen hat.
Am 16.12.2018 veröffentlichte sie mit “Wenn die Chemie stimmt” ihren ersten Weihnachtsroman und am 01.10.2019 folgt der Liebesroman “(K)ein Auftrag zum Verlieben”

Quelle: Amazon

 

ღღღღ

 

1x Nicht ganz unfreiwillig in den Armen des Schotten

gesponsert von Seleni Black

Hier gehts zum Buch.

 

Kurzbeschreibung

Ein Schicksalsschlag nach dem anderenbricht über Isabella herein.Nicht nur findet sie sich durch einSchiffsunglück in einem völlig fremden Land wieder,nein, sie wird dazu auch nochüberfallen und verliert einen Teil ihres Gedächtnisses.Als sie schon glaubt, alles sei verloren,trifft Isabella auf den Schotten Arran.Es gibt da nur ein Problem: sie versteht anfangs kein Wort von dem, was er sagt.Doch so leicht gibt sie nicht aufund erlernt mit Hilfe eines unerwartet neuen Freundes seine Sprache.Doch die Probleme reißen nicht ab.Ein verfeindeter Nachbarclan und Isabellas Vergangenheit, die sie einholt, bescheren allen eine turbulente Zeit.Findet sie dennoch ihr Glück?Dieses Buch, ist eine in sich abgeschlossene Geschichte. Es sind explizite Szenen enthalten, die nicht unter 18 Jahre gelesen werden sollten.Es gibt außerdem eine Leseprobe von: Bad Millionärs- Geschäftsmann vs. Nanny

Quelle: Amazon

 

Autorin

Seleni Black (Pseudonym der Autorin) wurde 1985 in München geboren. Die meiste Zeit ihrer Kindheit verbrachte sie in Köln bei ihrer Großmutter. Als Teenager liebte sie es sich immer wieder neue Geschichten auszudenken über mystische Wesen und dergleichen. Diese Leidenschaft hat sie bis heute. Immer wieder entstehen neue Geschichten, die sie mit voller Freude zu Papier bringt. Die Vorliebe für Drachen ist dabei deutlich zu sehen. 🙂 Sie lebt mit ihrer Familie im schönen Odenwald und verbringt jede freie Minute mit Schreiben und Zeichnen, alles begleitet von guter Musik.
Ihr größter Wunsch: ihre Geschichten unter Menschen zu bringen, die es genau so lieben in eine Fantasywelt abzutauchen und die Geschichten mitzuerleben.

Quelle: Amazon

 

ღღღღ

1x Deck 3: Blutige See

gesponsert von Jörg Piesker

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Seine Härte machte ihn zum reichsten Reeder der Welt, seine Liebe zu einem Bettler.

Alexander Drakos, einst reichster Reeder der Welt, spürt die Last der Jahre; die Geschäfte laufen schlecht, er misstraut seiner jungen Frau Christina und die internationale Presse stürzt sich auf eine Reihe von Mordanschlägen und vermisster Passagieren auf seinen Kreuzfahrtschiffen. Hat es jemand darauf abgesehen, ihn zu ruinieren? Drakos weiß: Will er nicht alles verlieren, muss er einen ersten Schritt machen. Und bucht selbst inkognito eine Kreuzfahrt auf der »Harmony«. Eine Reise, die ihn direkt in ein mörderisches Komplott führt …

Auszug von der Homepage des Autors

 

Autor

Die Leidenschaft.
„Die Bücher von Erich Kästner, Karl May und Jules Verne übten sofort ihre Magie auf mich aus, als ich sie damals mit meinen kleinen Fingern berührte. Als ich dann lesen konnte kamen viele Autoren hinzu und sehr früh entstand mein innigster Wunsch, zu schreiben.
Mit Worten ganze Welten erschaffen, diese Faszination ließ mich nie wieder los.
Auszug von der Homepage des Autors

ღღღღ

 

1x „Die Honigprinzessin“

gesponsert von Julia Drosten 

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Wenn die Biene aus unserer Welt verschwindet…
Ein Liebesroman mit Tiefgang

Als Alina beim Inline-Skaten mit einem Doppelgänger von George Clooney zusammenstößt, ahnt sie nicht, dass der Unfall ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird. Plötzlich muss die erfolgreiche Marketingmanagerin zehn stechlustige Bienenvölker versorgen. Doch Sven, der gut aussehende Sohn des Unfallopfers, argwöhnt dass sie seinen Vater ködern will. Doch dann verenden die Bienen unter ungeklärten Umständen und Sven und Alina müssen gemeinsam gegen einen mächtigen Feind kämpfen

Quelle: Amazon

 

Autor

Julia Drosten sind in Wirklichkeit Julia und Horst Drosten. Wir sind nicht nur eine Arbeits-, sondern auch eine Liebesgemeinschaft. Seit vielen Jahren fantasieren, recherchieren und schreiben wir mit Begeisterung zusammen. Besonders stolz sind wir auf den Erfolg einiger unserer Romane im englischen Sprachraum. „Die Löwin von Mogador“ wurde sogar in mehrere Sprachen übersetzt.

Auszug von der Homepage der Autoren

ღღღღ

 

1x Beautiful Mistake

gesponsert von Sarah J.Brooks

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Dieses Weihnachtsfest hat ein Überraschungsgeschenk für mich parat, das ich definitiv nicht erwartet hatte.Und es wird 9 Monate brauchen, bis es ankommt.Als junge Musikerin, die gerade durchstarten will, war ich natürlich verrückt nach Sage Harris.Ein Rockstar wie er im Buche steht. Ein unwiderstehlicher Bad Boy. Und absolut unerreichbar.Als er mich nach einem Duett für einen Weihnachtssong gefragt hat, konnte ich es nicht glauben.Und noch viel weniger glauben konnte ich, als unser Song viral ging und die Charts stürmte.Sieht so aus, als seien wir nicht nur gut darin, zusammen Musik zu machen.Denn nachdem wir unseren Song aufgenommen hatten, wurde es intensiv.Es knisterte extrem unter dem Weihnachtsbaum – wir haben das Fest der Liebe wortwörtlich genommen…Normalerweise füllt Sage Stadien voller Fans, die seinen Namen schreien.Doch in dieser Nacht habe ich dafür gesorgt, dass er meinen Namen schrie.Immer und immer wieder.Es sollte nur eine Nacht voller Spaß sein, mehr nicht. Das dachte ich zumindest.Ich kenne seinen Rockstar-Lebensstil – den wird er niemals für eine Frau ändern, richtig?Sich in ihn zu verlieben war auf jeden Fall nicht Teil meines Plans.Und die unerwartete Überraschung, die ich nun in mir trage und die alles verändern wird, war es noch viel weniger… was soll ich jetzt nur tun?

Quelle: Amazon

 

Autorin

Sarah schreibt seit ihrer Jugend und hat schon mehrere Bestseller auf Amazon veröffentlicht. Egal, ob die Männer in ihren Büchern Milliardäre, Bad Boys oder beides sind – sie liebt es über heiße Kerle zu schreiben, die gleichzeitig ihre Liebste beschützen und herausfordern; ebenso wie über die Frauen, nach denen sie sich sehnen. Ihre unterhaltsamen Geschichten sind immer spannend und aufregend, mit vielen Wendungen und einem garantierten Happy End – genau so, wie es auch nach einem wilden Ritt im Schlafzimmer sein sollte, wenn du verstehst 😉

Quelle: Amazon

 

ღღღღ

 

1x Ein BISSchen verboten

gesponsert von Philina Hain 

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

„Ich würde lieber leben, um mit dir zu sterben, statt eine Ewigkeit bereits tot zu verbringen.“

Protokoll des Hohen Rates der Vampire, Fall E-WS-F1, Anhörung 1:
Mein Name ist Monalisa Büttner, ich bin Kunststudentin. Ich wollte nichts mit Übernatürlichen zu tun haben, aber dann gestand mir meine beste Freundin, dass sie ein Vampir ist. Außerdem ist der Typ, in den ich mich verliebte, ebenfalls ein Vampir. Falls Sie jetzt denken, dass ich den Tod verdiene, weil ich Ihr Geheimnis kenne, sollten Sie wissen, dass ich auch meine eigenen Geheimnisse hatte. Sie sollten die ganze Geschichte kennen, bevor Sie darüber abstimmen, ob ich lebe oder sterbe.

​Protokoll des Hohen Rates der Vampire, Fall E-WS-F1, Anhörung 2:
Mein Name ist Aleksander von Wynhoff, ich bin ein Vampir. Ich dachte, ich hätte mich in einen Menschen verliebt, was schon schlimm genug wäre. Doch es kam noch viel schlimmer, denn sie sollte mein Feind sein. Bevor ich Ihnen nun meine Perspektive der Geschehnisse schildere, sollten Sie wissen, dass ich trotz allem keinen einzigen Tag bereue.

Würdest du den Tod in Kauf nehmen, um dich lebendig zu fühlen? Um zu lieben? Lies selbst und entscheide!

Quelle: Amazon

 

Autorin

Philina Hain, geboren im September 1994, wuchs auf der Ostseeinsel Fehmarn auf. Nach dem Abitur zog sie mit ihrem Lebensgefährten nach Sachsen-Anhalt, wo sie Sozialwissenschaften studiert.

Da sie schon seit ihrer Kindheit dichtete und Geschichten schrieb, besuchte sie schon im Alter von elf Jahren ihre ersten Schreibworkshops.

Zwei ihrer Kurzgeschichten wurden bereits in den Sweek Kurzgeschichten Büchern Band 4 und Band 5 veröffentlicht. Am 31.10.2019 erschien ihr Debütroman “Ein BISSchen verboten” im Selfpublishing über Amazon.de.

Auszug von der Homepage der Autorin

 

ღღღღ

 

 

1x Die Lüge von Amergin Manor

gesponsert von Antonia Gründer Freytag

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

To seek the truth – Die Wahrheit suchen

Wer dem Wappenspruch der irischen McSheas befolgt, lebt gefährlich. Als Jolanda von ihrem totgeglaubten Vater ein Herrenhaus erbt, ist sie außer sich. Wieso hat ihre Mutter nie von ihrem irischen Vater gesprochen? Kaum in Irland angekommen, häufen sich die mysteriösen Vorfälle. Wer will sie glauben lassen, dass der Geist der verstorbenen Lady Eliza keine andere Frau auf Amergin Manor duldet? Ist es der unnahbare Verwalter Farell, oder gar der charmante Künstler Jason? Jolanda will das nicht wahrhaben, vor allem, weil sie gerade dabei ist, ihr Herz in Irland zu verlieren… Aber wer versucht dann, sie in den Irrsinn zu treiben – oder gar in den Tod?

Quelle: Amazon

 

Autorin

Antonia Günder-Freytag, 1970 geboren, schreibt Thriller, Kriminalromane, historische Romane und Fantasy. Ihr Motto – Nichts ist tödlicher als Routine – ist Programm. Nach ihrem Debüt als Fantasy-Autorin, schrieb sie zunächst eine klassische fünfteilige Kriminalromanenreihe, die in München spielt. Da ihr Vater in Irland/Donegal lebte, lag es nahe, dort den Herrenhaus-Thriller Die Lüge von Amergin Manor spielen zu lassen. Sie arbeitet im Moment an der Fortsetzung, die noch dieses Jahr erscheint. Zudem können sich die Leser auf ein Mittelalterepos freuen. Sie lebt mit ihrer Familie, drei Minishettys und ihrem Hund in München, hasst Schubladen, liebt Gummibärchen und findet knarrende Treppenstufen herrlich.

Quelle: Amazon

 

ღღღღ

 

 1x Rote Kerzen, Tannengrün

gesponsert von Eva von Kalm

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Die schönste Geschichtenzeit im Jahr ist die Adventszeit. Die Tage und Nächte werden kälter, Tee und Glühwein wärmen das Innere und am Schönsten wird es dann, wenn Schneeflocken die Welt ruhiger machen. Rote Kerzen, Tannengrün begleitet durch diese wundervolle Zeit. Es ist eine kurzweilige Sammlung an Weihnachtsgeschichten mit allem, was zu Weihnachten gehört: Familie und Glaube in Der Seemann, Hoffnung und Zuversicht in Das Mädchen und der Stern, ein Aufruf zur Besinnlichkeit und Nächstenliebe in Weihnachten und Schwefelhölzer und natürlich auch Spaß und die Kunst des Vergebens in Dackelweihnachten. Daneben gibt es für jede Adventswoche ein weihnachtliches Gedicht zum Nachdenken, Träumen und Wohlfühlen.

Quelle: Amazon

 

Autorin

1986 in Düsseldorf geboren, wuchs Eva von Kalm in der Nähe von Bonn am Rhein auf. Ihre Kindheit war begleitet von Märchen und bald auch Geschichten, die sie selber erzählte und aufschrieb.

2005 begann sie das Studium der Humanmedizin, das sie 2012 abschloss. Für sechs Jahre arbeitete sie als “Sandmännchen” (Anästhesistin), jetzt hat es sie auf neue Abenteuerreise in die Welt der Arbeitsmedizin verschlagen.

Von Märchen bis heute inspiriert, schrieb sie ihre ersten Kinderbücher, Fortsetzungsgeschichten von Tom dem Waldgeist. 

Einige Kurzgeschichten für Erwachsene und Kinder sind mittlerweile in Anthologien erschienen, der erste Fantasyroman wird 2021 erscheinen. Stetig wachsen ihre Fantasywelten und sie freut sich darauf sie mit vielen Lesern teilen zu dürfen.

Quelle: Homepage der Autorin

 

ღღღღ

 

1x Dämonennächte

gesponsert vom Piper Verlag

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Die Dämonentage sind vorüber, das jedenfalls glaubt die ganze Welt. Nur Adriana und ihre Freunde befürchten, dass Luzifer einen Weg gefunden hat, die Höllenpforten jede Nacht zu öffnen. Natürlich wollen weder Behörden noch das Militär davon etwas hören. Stattdessen werden abendliche Festlichkeiten für die Bevölkerung Portlands vorbereitet. Können Adriana und Cruz Luzifer stoppen und das Unausweichliche verhindern? Bleibt zunächst die Frage, ob und zu welchem Preis Adriana Cruz aus der Hölle befreien kann. Wird sie Luzifer als letzten Ausweg um einen Pakt bitten, wie er es vorhergesagt hat? Und schafft sie es rechtzeitig alle Halbdämonen und Engel aufzutreiben, um die Weissagung des Höllenfeuerlieds zu erfüllen?

Quelle: Piper Verlag

 

Autorin

Nina MacKay, irgendwann in den ausgeflippten 80er-Jahren geboren, arbeitet als Marketingmanagerin (wurde aber auch schon im Wonderwoman-Kostüm im Südwesten Deutschlands gesichtet). Außerhalb ihrer Arbeitszeiten erträumt sie sich eigene Welten und führt imaginäre Interviews mit ihren Romanfiguren. Gerüchten zufolge hat sie früher als Model gearbeitet und einige Misswahlen auf der ganzen Welt gewonnen. Schreiben ist und war allerdings immer ihre größte Leidenschaft.

Quelle: Piper Verlag

 

ღღღღ

 

1x Sanddornpunsch und Herzenswunsch: Ostseeliebe 2

gesponsert von Frida Luise Sommerkorn

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Dass sie von einem wildfremden Mann ein verlassenes Haus in der Nähe von Ahrenshoop erbt, findet Anne schon verwunderlich. Als sie kurz darauf auch noch einen sehr persönlichen Brief von dem Verstorbenen erhält, bringt das ihre heile Welt ins Wanken. Gibt es wirklich nur einen einzigen Menschen, der das Geheimnis um ihre Vergangenheit lüften kann? Und wie kann sie ihn finden?

Dank ihrer Freundinnen Caro, deren Weltreise zu platzen droht, und Stine, deren Liebesglück zum ersten Mal auf die Probe gestellt wird, findet sie einen Weg, dem Rätsel auf die Spur zu kommen.

Quelle: Amazon

 

Autorin

1971 wurde ich in Görlitz geboren. Aufgewachsen bin ich in der schönen Oberlausitz. Wer nicht weiß, wo das ist: Von Dresden aus gen Osten fahren, bis es nicht mehr weiter geht und man in Görlitz landet. Von da aus nach Süden, bis auch dort die Grenze erreicht ist. Welche auch immer. Also im Dreiländereck Deutschland, Tschechien, Polen liegt das Zittauer Gebirge – quasi der Mittelpunkt Europas!

Nachdem ich mich mehr oder weniger mit Pionierhalstuch und später FDJ-Hemd durch das Schülerleben in der DDR gemogelt habe, durfte ich Vater Staat noch sportlich stärken. Die Karriere als Skilangläuferin bzw. Biathletin wurde jedoch jäh durch den Mauerfall unterbrochen. Na gut, war in meinem Fall letztendlich die bessere Alternative ;-).

Es folgten Ausbildungen zur Schneiderin, Einzelhandelskauffrau und Mediendesignerin. Als Webdesignerin arbeite ich immer noch, aber den Traumberuf habe ich endlich mit dem Schreiben gefunden.

Auszug von der Homepage der Autorin

 

 

ღღღღ

 

1x „Bullet Journal Dramatic Watercolor“

gesponsert vom EMF Verlag

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Bullet Journal-Designs zum Träumen! Dieses moderne Bullet Journal im marmorierten Watercolor-Look bietet mit 224 Seiten viel Platz für wertvolle Ideen, wichtige To Do Listen, inspirierende Gedanken und den obligatorischen Kalender. Features wie das Punkteraster im Innenteil, die nummerierten Seiten und übersichten für Symbole, Index und Future Log vereinfachen die Erstellung und Handhabung des personalisierten Bullet Journals enorm. Im praktischen DIN A5-Format, 120 g/qm Papier, Verschlussband und Lesebändchen wird das Journal zum zeitlosen Schmuckstück. Durch den hochwertigen Tombow Twin Tone Dual-Tip Marker, der an dem praktischen Stiftehalter befestigt werden kann und somit stets griffbereit ist, kann in jeder Situation das Journal in Einsatz gebracht werden.

Quelle: EMF Verlag

 

ღღღღ

 

1x Marwani:Mitten ins Herz

gesponsert von Planet!

 

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

„Mira ist stark. Stärker als jeder andere. Sie hat es nur vergessen.“

Seit Mira im Rollstuhl sitzt, hat sie jegliche Freude verloren. Und dass ihre Eltern auch noch ein Haus direkt neben einem Pferdehof kaufen, bringt das Fass zum Überlaufen: Weder mag Mira Pferde noch wird sie hier jemals neue Freunde finden, denn ihre alten sind natürlich in der Heimat geblieben. Doch dann galoppiert Marwani in ihr Leben. Die Schimmelstute ist wild, temperamentvoll, selbstbewusst und ungezähmt – genau wie Mira sich früher auch gefühlt hat, bevor sie den Unfall hatte. Mit der Zeit stellt Mira fest, dass sie und Marwani mehr gemeinsam haben, als sie denkt. Außerdem hat es ihr Dan, der etwas schüchterne aber talentierte Stalljunge, ebenfalls angetan. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja doch Wunder …

Quelle: Amazon

 

Autorin

Maren Dammann, geboren 1983 in Wermelskirchen, studierte Umweltmanagement und emigrierte nach Australien, wo sie u.a. den Lebensraum der Koalas und Flughunde erforschte. Sie lebt mit ihrem Mann, Sohn, zwei Hunden, einer sehr kommunikativen Katze und einer Pferdeherde in Queensland.
Seit ihrer frühen Jugend im Journalismus tätig, entwickelte Maren Dammann eine Passion für das Schreiben. Maren Dammann bezeichnet sich selbst als kreativen Generalisten, der sein künstlerisches Hoch im absoluten Chaos findet, dass allerdings streng geordnet sein muss.

Quelle: Amazon

 

 

E-Books

 

1x Verzaubert

gesponsert von Anna Sophie Caspar

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

**Wenn du als Einzige sehen kannst, was anderen verborgen bleibt…**
Stell dir vor, in deiner Nachbarschaft verschwindet eine Villa samt ihrer Bewohner und nur du kannst sie noch sehen. Was würdest du tun? Vor allem, wenn du dich zu einem der geheimnisvollen Nachbarn stärker hingezogen fühlst, als es gut für dich ist? Effie findet sich genau in dieser Situation wieder. Als sie Eden begegnet, spürt sie, dass sie sich lieber von ihm fernhalten sollte. Aber es gelingt ihr einfach nicht. Ihre Neugierde und ihre Gefühle sind stärker als ihr gesunder Menschenverstand. Sie will nur eins: das Geheimnis von Eden und seinen mysteriösen Freunden lüften… Und plötzlich ist Effie selbst Teil des Geheimnisses.

Quelle: Impress [Carlsen]

 

Autorin

Anna-Sophie Caspar erblickte 1986 das Licht der Welt und lebt heute in Essen. Obwohl sie schon als Kind gerne kleinere Geschichten erfand, wagte sie sich erst nach ihrem Pädagogikstudium an ihren ersten Roman. Heute arbeitet sie in einem Kinderheim und genießt es, sich in ihrer Freizeit in der Sonne zu aalen und ihre vielen Ideen zu Papier zu bringen.

Quelle: Carlsen

 

ღღღღ

 

1x Fuchsreihe Band 1-3 + Frosttage

gesponsert von Nicky P. Kiesow 

Hier gehts zu der Fuchs-Reihe

Hier gehts zum Buch Frosttage

 

Kurzbeschreibung Fuchsreihe

Während Sisandra dazu auserwählt wird die nächste Aurora des Clans zu werden, muss sich ihre Zwillingsschwester einer Ausbildung unterziehen, die ihr große Opfer abverlangt.
Denn Maykayla ist nichts anderes als eine Tori und damit von den Tiergeistern auserwählt ihre Heimat und die Auroras der Clans vor möglichen Feinden zu beschützen.
Sehr zum Missfallen von Sisandra, die alle Familienbande gekappt hat und Maykayla auf den Tod nicht ausstehen kann.

Quelle: Amazon

 

Kurzbeschreibung Frosttage

Eine kleine 2-teilige Kurzgeschichten Sammlung aus dem Fuchs-Reihen-Universum.
In diesem Band findet ihr heraus, wie die Frosttage im Tiefland gefeiert werden.

Quelle: Amazon

 

ღღღღ

 

3x Die Lüge von Amergin Manor

gesponsert von Antonia Gründer Freytag

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

To seek the truth – Die Wahrheit suchen
Wer dem Wappenspruch der irischen McSheas befolgt, lebt gefährlich. Als Jolanda von ihrem totgeglaubten Vater ein Herrenhaus erbt, ist sie außer sich. Wieso hat ihre Mutter nie von ihrem irischen Vater gesprochen? Kaum in Irland angekommen, häufen sich die mysteriösen Vorfälle. Wer will sie glauben lassen, dass der Geist der verstorbenen Lady Eliza keine andere Frau auf Amergin Manor duldet? Ist es der unnahbare Verwalter Farell, oder gar der charmante Künstler Jason? Jolanda will das nicht wahrhaben, vor allem, weil sie gerade dabei ist, ihr Herz in Irland zu verlieren… Aber wer versucht dann, sie in den Irrsinn zu treiben – oder gar in den Tod?

Quelle: Amazon

 

Autorin

Antonia Günder-Freytag, 1970 geboren, schreibt Thriller, Kriminalromane, historische Romane und Fantasy. Ihr Motto – Nichts ist tödlicher als Routine – ist Programm. Nach ihrem Debüt als Fantasy-Autorin, schrieb sie zunächst eine klassische fünfteilige Kriminalromanenreihe, die in München spielt. Da ihr Vater in Irland/Donegal lebte, lag es nahe, dort den Herrenhaus-Thriller Die Lüge von Amergin Manor spielen zu lassen. Sie arbeitet im Moment an der Fortsetzung, die noch dieses Jahr erscheint. Zudem können sich die Leser auf ein Mittelalterepos freuen. Sie lebt mit ihrer Familie, drei Minishettys und ihrem Hund in München, hasst Schubladen, liebt Gummibärchen und findet knarrende Treppenstufen herrlich.

Quelle: Amazon

 

ღღღღ

 

1 E-Book nach Wahl

gesponsert von Melanie Reichert 

Hier gehts zum Buch “Die Elemente von Soil: Der Eintritt”

Kurzbeschreibung

2038.
Knapper Lebensraum.
Verheerende Naturkatastrophen.
Ein Kampf gegen die Zeit.

Das ist die Welt, in der die Geschwister Garnet und Slate Montgomery leben.
Sie kämpft darum, dem Verfall des Planeten entgegenzuwirken.
Er hat sich in die virtuelle Realität seiner Videospiele zurückgezogen.
Zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, aber ein Schicksal teilen.

Hierbei handelt es sich um die erste Episode eines Fortsetzungsromans. Mit jeder Folge wird das fantastische Abenteuer rund um die Geschwister Garnet und Slate Montgomery fortgeführt. Spannung garantiert!

Quelle: Amazon

 

 

Hier gehts zum Buch “Die Elemente von Soil: Die Konfrontation”

Kurzbeschreibung

Soil.
Eine Welt, die zugleich schön und beängstigend ist.
Mit Wesen, die gefährlich und tödlich sind.
Und Menschen, die einem misstrauisch und ablehnend gegenübertreten.

Nachdem Slate und Garnet in Soil gelandet sind, gilt es nun, sich mit den neuen Gegebenheiten auseinanderzusetzen. Doch das ist leichter gesagt, als getan, denn sie wissen nicht, wie sie sich in dieser vollkommen fremden Umgebung verhalten sollen. Und wie zur Hölle sind sie überhaupt dort gelandet? Die wichtigste aller Fragen ist jedoch: Wie verlässt man einen Ort, von dem man keine Ahnung hat, wie man dort gelandet ist?

Hierbei handelt es sich um die zweite Episode eines Fortsetzungsromans. Mit jeder Folge wird das fantastische Abenteuer rund um die Geschwister Garnet und Slate Montgomery fortgeführt. Spannung garantiert!

Quelle: Amazon

 

 

HIer gehts zum Buch “Friends forever! Lovers at last?

Kurzbeschreibung

Drei sind einer zu viel …

Die warmherzige Maddie ist schon seit ihrer Kindheit mit den Zwillingen Sam und Ben befreundet. Zusammen sind die drei durch dick und dünn gegangen und haben jede freie Minute miteinander verbracht. Während der ungestüme Sam früher ihre Abenteuerlust angesprochen hat, teilt der introvertierte Ben auch heute noch ihre Leidenschaft für Bücher. Doch im vorletzten Highschooljahr könnte das emotionale Chaos nicht größer sein. Denn Sam ist mittlerweile nicht nur Volleyballcaptain, sondern auch der Frauenschwarm der Schule, während Ben in seinen Augen der totale Nerd ist. Und dann ist da auch noch Amber, die größte Zicke der Klamath High, die Maddie das Leben schwermacht. Die Sechzehnjährige scheint durch die Streitigkeiten der Brüder immer öfter zwischen die Fronten zu geraten. Wird ihre Freundschaft die Highschool überleben? Und was, wenn da plötzlich andere Gefühle ins Spiel kommen?

Ein humorvoller und emotionaler Roman über das Erwachsenwerden, die Freundschaft und über die Liebe, der seine Wurzeln in einer gemeinsamen Vergangenheit hat.

Quelle: Amazon

 

Autorin

 

Die Liebe zur Literatur ist mir quasi schon in die Wiege gelegt worden. Ich hatte das Glück, in einer Familie aufzuwachsen, die Bücher und vor allem Geschichten sehr schätzt. So konnte ich mich bereits als Kind für das geschriebene Wort begeistern und mir diese Leidenschaft über die Jahre bewahren.

Heute lebe ich mit meinem Mann im schönen Rheinland-Pfalz, führe einen Literaturblog und arbeite als selbstständige Lektorin. Jede freie Minute nutze ich für das Schreiben von Romanen, deren Abenteuer ich mit meinen Lesern teilen möchte. Auch sonst tobe ich mich gerne kreativ aus – das Backen und Häkeln stellt einen perfekten Ausgleich für mich dar. Und wer weiß, vielleicht entsteht genau hierbei schon die nächste Idee für ein neues Buch …

Von der Homepage der Autorin

 

 

ღღღღ

 

1x Colors of Moonlight

gesponsert von Jeanette Peters

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Die komplette Trilogie in einem Band!
Eine Welt voller Macht, Blutgier und Intrigen.
Drei Frauen, die ihren Platz in dieser Welt finden müssen.
Drei Vampirclans, die ihnen dabei zur Seite stehen.
Begleitet Joleen, Penelope und Johanna auf ihrer Reise, wie sie eine Welt verändern, in der machtvolle Wesen die Fäden in der Hand halten.

Quelle: Amazon

 

Autorin

Jeanette Peters wurde 1985 in Köln geboren. Ihr Ziel ist es, mit ihren Geschichten möglichst viele Menschen zu berühren und zu erfreuen. Alles was sie tut, ist mit einer tiefen Passion verbunden, was sich auch in ihren Büchern bemerkbar macht. 
Mit der Auftakt zur Colors of Moonlight Trilogie gibt sie ihren einstand in der Welt des Genres Dark Fantasy.

Von der Homepage der Autorin

 

ღღღღ

 

1x Tochter des Mondes

gesponsert von Jeanette Peters

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Die Nacht, in der Dilar mit ihrer Tochter vor Hexenjägern flieht, stellt sich als Glücksfall heraus. Sie finden Hilfe und ein neues Zuhause bei der alten Aiga. Endlich erfüllt sich Dilars Traum Mayara in einer behüteten Umgebung aufwachsen zu lassen.
Doch ihr Traum ist in Gefahr.
In der Stadt begegnet man ihnen mit Misstrauen und Aiga hütet eines der Portale, die den Durchgang in die Anderswelt, der Welt der Herren und Herrinnen der Feen, darstellen.
Als ein Fremder Dilar zu viel Aufmerksamkeit schenkt, beschließt diese ihre Tochter zurückzulassen und zu fliehen. Mayara bleibt mit der älteren Frau zurück.
Dann stirbt Aiga und die inzwischen Fünfzehnjährige findet sich plötzlich vollkommen alleine in einer Welt wieder, in der Missgunst, Aberglaube und Neid vorherrschen.

Quelle: Amazon

Autorin

Jeanette Peters wurde 1985 in Köln geboren. Ihr Ziel ist es, mit ihren Geschichten möglichst viele Menschen zu berühren und zu erfreuen. Alles was sie tut, ist mit einer tiefen Passion verbunden, was sich auch in ihren Büchern bemerkbar macht.
Mit der Auftakt zur Colors of Moonlight Trilogie gibt sie ihren einstand in der Welt des Genres Dark Fantasy.

Von der Homepage der Autorin

 

ღღღღ

 

1x IZED- Die Ahnen

gesponsert von Esther Barvar 

Hier gehts zum Buch

Kurzbeschreibung

Die Vorgeschichte zur Ized-Trilogie.
Viele Jahre bevor Atesch zum Hohen Lord von Ized wurde:

Der junge Krieger Adar findet auf einem Jagdausflug eine schwer verletzte Frau.
Während ihrer Genesung erobert die geheimnisvolle Maioshan sein Herz im Sturm. Doch nicht jeder in Ized scheint von der jungen Schönheit angetan, besonders für die junge Mehit ist sie ein Dorn im Auge.
Dann brechen die Feuernächte über Ized herein und Maioshan verschwindet über Nacht. Alles was Adar bleibt, ist ein kurzer Abschiedsbrief von seiner Geliebten.
Getrieben von seiner unbändigen Sehnsucht lässt er sein bisheriges Leben hinter sich und folgt seiner Gefährtin.

Quelle: Amazon

 

Autorin

Geboren wurde Esther Barvar 1965 in Arnsberg. Das Studium verschlug sie nach Dortmund, wo sie auch heute noch mit ihrer Familie lebt. »Viele Dinge geschehen zur richtigen Zeit« ist einer ihrer Leitsprüche. Durch einen Unfall im Oktober 2011 war sie für fast ein ganzes Jahr zur beruflichen Untätigkeit gezwungen. Zuerst verbrachte sie die Zeit mit Lesen. Der Bücherstapel wurde immer größer und der Platz in ihren Regalen immer weniger. Wohin also mit noch mehr Büchern? Denn sie kann auch keinen ihrer erworbenen Schätze abgeben. Da Schreiben bekanntlich länger aufhält als Lesen, versuchte sie es schließlich selbst. Sie begann also mit einer kurzen Geschichte und schuf eine kleine Welt. Die Welt wuchs, wurde komplexer und so entstand die Trilogie »Ized«.

Quelle: Lovelybooks

 

ღღღღ

 

 

 1x Rubinmond

gesponsert von Nadine Stenglein

Hier gehts zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Eine verbotene Liebe durch die Jahrhunderte.
Seit Menschengedenken sind Seelenwächter auf der Jagd nach Wiedergängern, die das Seelenwachstum der Menschen stören und ihre Seelen stehlen wollen, um sie für ihre Zwecke zu missbrauchen oder sie in ihresgleichen zu verwandeln und damit in die Verdammnis zu stürzen. Die junge Faye hat, soweit sie zurückdenken kann, seltsame Träume, in denen stets derselbe junge Mann vorkommt. Sie spürt, dass etwas sie mit dem geheimnisvollen Traummann verbindet und lässt sich in Hypnose versetzen, um mehr über ihre beängstigenden, real wirkenden Träume und den Unbekannten herauszufinden. Faye ahnt nicht, was sie damit in Gang setzt – denn der Mann ihrer Träume existiert tatsächlich, und die Liebe zu ihm begleitet Fayes Seele bereits durch die Jahrhunderte. Doch er ist nicht wie sie, sondern ein unsterblicher Vampir. Der für Fayes Schutz zuständige Seelenwächter setzt alles daran, diese Liebe zu zerstören, denn eine Verbindung zwischen Mensch und Vampir ist tabu. Doch Faye bricht die Regeln und nimmt den Kampf um ihre Seele auf …

Quelle: Amazon

 

Autorin

Nadine Stenglein lebt mit ihrer Familie in Bayern. Schon als Kind liebte sie es, sich Geschichten auszudenken und diese niederzuschreiben. In ihren Romanen verarbeitet die Autorin auch gerne Beobachtungen und Szenen, die aus dem Leben gegriffen sind. Auch auf ernste Themen aufmerksam zu machen, nicht wegzusehen, ist ihr wichtig. Ihr Debütroman Aurora Sea wurde 2015 in der Rubrik Fantasy-Romance bei Droemer Knaur (Feelings) veröffentlicht. Ihr zweiter Roman ist ein neuartiger Vampirroman mit dem Titel Rubinmond, der 2018 ins Niederländische übersetzt wurde. Demnächst erscheint dieser auch bei Edel Elements.
Die Autorin schreibt in den Genres Romance, Crime und Fantasy, verfasst darüber hinaus aber auch Gedichte und Songtexte. Bald erscheinen weitere Romane von ihr, u. a. bei Digital Publishers.
Schreiben ist für die junge Autorin pure Leidenschaft. Derzeit arbeitet sie an neuen Projekten.

Quelle: Amazon

 

 

ღღღღ

 

1x You Touched my Heart

gesponsert von Nadine Stenglein

Hier gehts zum Buch

Kurzbeschreibung

Er wird sie finden – denn sie ist seine Seelenverwandte.
Sie will auf keinen Fall gefunden werden …

Er ist ein maskierter Streetartkünstler, der illegal auf Londons Straßen unterwegs ist. Nur wenige Sekunden hat er diese junge Frau gesehen, deren grüne Augen ihn hypnotisiert haben. Doch dann ist sie verschwunden, ohne dass er weiß, wie er sie wiederfinden kann.

Haley möchte eigentlich nur ein ganz normales Leben führen. Aber als Tochter aus reichem Hause steht sie öfter im Mittelpunkt als ihr lieb ist. Dass es jemanden gibt, der sich für sie und nicht für ihr Geld interessiert, kann sie nicht glauben.

Doch dann tauchen die ersten Fotos von riesigen Graffiti bei Instagram auf. Sie zeigen die leuchtend grünen Augen einer Frau – und bringen dem anonymen Sprayer eine enorme Fangemeinde in den sozialen Medien ein. Bald schöpft Haley Verdacht: Es sind ihre Augen, die der Künstler malt. Die Bilder lassen sie nicht los. Meint der Künstler seine Liebeserklärung ernst? Seine Graffiti-Aktionen werden immer riskanter, bald wird er von der Polizei gejagt. Und auch Haley will ihn finden …

Quelle: Amazon

 

Autorin

Nadine Stenglein lebt mit ihrer Familie in Bayern. Schon als Kind liebte sie es, sich Geschichten auszudenken und diese niederzuschreiben. In ihren Romanen verarbeitet die Autorin auch gerne Beobachtungen und Szenen, die aus dem Leben gegriffen sind. Auch auf ernste Themen aufmerksam zu machen, nicht wegzusehen, ist ihr wichtig. Ihr Debütroman Aurora Sea wurde 2015 in der Rubrik Fantasy-Romance bei Droemer Knaur (Feelings) veröffentlicht. Ihr zweiter Roman ist ein neuartiger Vampirroman mit dem Titel Rubinmond, der 2018 ins Niederländische übersetzt wurde. Demnächst erscheint dieser auch bei Edel Elements.
Die Autorin schreibt in den Genres Romance, Crime und Fantasy, verfasst darüber hinaus aber auch Gedichte und Songtexte. Bald erscheinen weitere Romane von ihr, u. a. bei Digital Publishers.
Schreiben ist für die junge Autorin pure Leidenschaft. Derzeit arbeitet sie an neuen Projekten.

Quelle: Amazon

 

 

Wie ihr in den Lostopf hüpfen könnt:

Um in den Lostopf zu springen müsst ihr nun einfach die tägliche Gewinnspielfrage beantworten und euren Wunschgewinn angeben (oder auch mehrere) – das ist ganz euch überlassen.
Wer nicht unter den jeweiligen Beiträgen kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an (Bücher aus dem Feenbrunnen) senden und auf diesem Wege die Wunschgewinne mitteilen.

Mail: admin@buecherausdemfeenbrunnen.de
Betreff: Große Nikolaus Blogtour 2019!!!

Die Auslosung erfolgt immer am nächsten Tag und wird dann auf
“Bücher aus dem Feenbrunnen” bekannt gegeben.
Die Gewinner haben 1 Woche Zeit sich zu melden,
ansonsten verfällt der Gewinnanspruch und es wird neu ausgelost.

 

 

Gewinnspielfrage

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Weihnachten – Das Fest der Liebe. Hattet ihr ein besonderes Weihnachtserlebnis? Erzähl uns von deinem lustigsten, schrägsten, schönsten oder schlimmsten Weihnachtsereignis.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Eltern.
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden.
  • Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht.
  • Keine Haftung für den Postversand.
  • Versand der Gewinne innerhalb Deutschland.
  • Die Teilnahme ist möglich für die Print-Gewinne, die innerhalb Deutschlands versandt werden.
  • E-Book – Gewinne werden nach Deutschland- Österreich-Schweiz versandt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
  • Die Nikolaustour läuft vom 30.11.2019 – 06.12.2019.
  • Das Gewinnspiel auf Booksline endet am 01.12.2019 um 23:59 Uhr.
  • Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt immer am nächsten Tag auf dem Blog Bücher aus dem Feenbrunnen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

59 thoughts on “[Werbung] Nikolaus Blogtour der fleißigen Wichtelinnen 2019 (Tag 2)

  1. Liebe Katharina und Danni,

    ich wünsche euch einen schönen ersten Advent!
    Ich würde am liebsten das Bullet Journal “Dramatic Watercolor” gewinnen.

    Liebe Grüße
    Lena

  2. Das ist eine gute Frage. Für mich waren die Weihnachten, als meine Tochter noch kleiner war, immer die schönsten.

    Ich versuche mein Glück bei

    Ein BISSchen verboten

    Liebe Grüße

  3. Guten Morgen und einen schönen ersten Advent!
    Mein schönstes Weihnachtsfest ist das letzte, was ich mit meiner Mutter verbracht habe. Sie war schon sehr krank zu dem Zeitpunkt und die ganze Familie war da und hat zusammen heilig Abend verbracht. Sie war so glücklich… Das ist eine so schöne Erinnerung, die ich niemals vergesse.
    Ich liebe Weihnachten und halte bis heute an ihre Traditionen fest.
    Ich würde es gerne für
    Ein Bisschen verboten
    Sanddornpunsch und Herzenswunsch und
    das Bullet Journal versuchen
    Ganz lieben Dank und viele Grüße
    Kerstin

  4. Hallo,

    zuerst einmal danke für diese Aktion und einen schönen 1. Advent.
    Meine schönstes Weihnachtserlebnis war die Geburt meiner Tochter am Heiligabend. Seither haben wir immer doppelten Grund zum Feiern.

    Ich würde gerne für
    Sanddornpuns und Herzenswunsch
    in den Lostopf hüpfen

    Liebe Grüße
    Sonja

  5. Guten Morgen.
    Ich wünsche einen schönen ersten Advent.
    Mein schönstes Weihnachtsfest war das erste Weihnachtsfest mit Kind.
    Ich würde gerne für
    Ein Bisschen verboten/ Rote Kerzen, Tannengrün und das Bullet Journal in den Lostopf hüpfen.
    Liebe Grüße, Melanie Siedentop

  6. Hallöchen,
    leider kann ich da keine Geschichte erzählen.
    Weil meine Weihnachtstage meistens Ruhig und Friedlich verlaufen ist.
    Ich möchte für
    K)ein Auftrag zum Verlieben
    Tochter des Mondes
    Colors of Moonlight
    in den Lostopf hüpfen 😉
    Schönen 1 Advent !
    LG
    Angela K.

  7. Hallo und vielen Dank für das tolle Gewinnspiel jedes Jahr!
    Ich hatte ehrlich gesagt noch kein “besonderes” Weihnachtserlebnis. Ich feiere nicht jedes Jahr gleich, also mit verschiedenen Personen, aber eine erzählenswerte Geschichte ist dabei noch nie herausgekommen. Vielleicht ist es ja dieses Jahr so weit!
    Ich würde gerne für das Bullet Journal in den Lostopf hüpfen.
    Einen schönen ersten Advent!
    Viele Grüße, Nick

  8. Guten Morgen und einen schönen 1. Advent,

    mein schönstes Weihnachten war bisher als meine Tochter 3 Jahre alt war und bewusst Weihnachten miterlebt hat.

    Vielen lieben Dank für die tolle Nikolausblogtour, die ihr wieder auf die Beine gestellt hat.

    Ich würde gerne mein Glück für

    (K)ein Auftrag zum Verlieben
    Beautiful Mistake
    Dämonennächte
    Colors of Moonlight
    Tochter des Mondes
    You Touched my Heart

    versuchen.

    LG Tina

  9. Einen schönen 1. Advent und danke für das tolle Gewinnspiel.
    Ich habe damals kurz vor Weihnachten erfahren, dass ich schwanger bin. Da war das Fest umso schöner =)
    Ich würde gerne für Dämonennächte in den Lostopf hüpfen.

    Liebe Grüße

  10. Hallo, Ihr Lieben,
    ich würde sehr gern die “Dämonennächte” gewinnen.
    Unser letztes Weihnachten war von zwei Umzügen geprägt und davon, dass Tonie hochschwanger war. Wir waren so sehr erschöpft, aber auch so glücklich.
    Liebe Grüße, Jürgen

  11. Huhu,

    mein schönstes Weihnachten war als mein kleiner Sohn das erste mal dieses Leuchten in den Augen hatte.

    ich mache mit für:
    Ein BISSchen verboten
    Dämonennächte
    Bullet Journal Dramatic Watercolor

    Colors of Moonlight
    Tochter des Mondes
    Rubinmond

    LG Manu

  12. Hallo,

    wir hatten ein nicht so schönes Weihnachten in dem Jahr als meine Schwiegermutter kurz von Weihnachten verstorben ist und wir es trotzdem mit ihren Sitten und Bräuchen begangen haben.

    IN den Lostopf hüpfe ich gern für

    Prints
    Ein BISSchen verboten
    Dämonennächte
    Bullet Journal Dramatic Watercolor
    Marwani:Mitten ins Herz

    E-Books

    Colors of Moonlight
    Tochter des Mondes
    Rubinmond

    Vielen Dank für diese tolle Aktion und einen schönen Advent

    Ilona

  13. Mein bzm unser schlimmstes Weihnachtsfest war 2007. Dort wurde am 21.12. Mein Jüngster mit einer Zwerchfellhernie rechts geboren. Notfall operiert und war bis Neujahr auf der Kinder intensiv gelegen. Ich selbst lag bis heilig Abend in dem Krankenhaus wo ich per Kaiserschnitt entbunden hatte und mein Baby war ca 50 km in dem anderen Krankenhaus. Das war das bisher nicht geplante Weihnachten mit meiner Familie.
    Ich möchte gerne für
    (K) ein Auftrag zum Verlieben von Maria Krüger TB
    Die Lüge von Amergin Manor von Antonia Günder-Freytag TB
    Rote Kerzen. Tannengrün von Eva von Kalm TB
    Dämonennächte piper Verlag TB
    Sanddorn und Herzenswunsch von Frida Luise Sommerkorn TB
    In den Lostopf hüpfen.
    Danke und einen schönen 1. Advent
    LG Alex

  14. Guten Morgen 🙂

    Danke für das tolle Gewinnspiel <3
    Die schönsten Weihnachten habe ich seit meine Kinder da sind. Ihre glänzenden Augen zu sehen und ihre Freude sind einfach unbeschreiblich.

    Ich würde gerne für alles in den Lostopf hüpfen

    Ich wünsche allen einen schönen ersten Advent

    Liebe Grüße
    Angela

  15. Wünsche einen schönen 1 Advent =)
    Also ich finde jedes Weihnachten hat was aber wo ich mich am meissten gefreut habe war , dass ich mit meinem Jüngsten am Heiligabend nach einer OP mit ihm das Krankenhaus verlassen durfte. So konnte ich mit meinen Kindern zu Hause feiern.

    Heute würde ich gern für folgende mit dabei sein :
    -(K)ein Auftrag zum Verlieben
    -Nicht ganz unfreiwillig in den Armen des Schotten
    -Beautiful Mistake
    -Ein BISSchen verboten
    -Die Lüge von Amergin Manor ( Print)
    -Dämonennächte
    -Marwani:Mitten ins Herz
    -Fuchsreihe Band 1-3 + Frosttage

    Liebe Grüße
    Melanie

  16. Guten Morgen und einen schönen ersten Advent ❤️

    Vielen Dank für den Beitrag.

    Unser schönstes Weihnachtserlebnis war der Moment, als wir genau an Heilig Abend erfahren haben, dass ich schwanger bin.

    In den Lostopf möchte ich für

    Dämonennächte
    Das Bullet Journal
    Marwani

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Silke

  17. Hallo und guten Tag,

    Danke erst einmal für die Teilnahme an der Aktion an die beiden Bloggerinnen Katharina und Danni hier.

    Im November 2016 verstarb meine liebe Tante im Krankenhaus, dass sie seit dem Sommer 2016 nicht mehr verlassen hatte….deshalb war das in unserer Familie kein schönes Weihnachtsfest.

    Mein Glück möchte ich gerne für

    —– Bullet Journal Dramatic Watercolor
    —–1 E-Book nach Wahl von Melanie Reichert

    Allen einen 1. schönen Advent…LG..Karin..

  18. Vielen Dank für das schöne Gewinnspiel.
    Ich hatte noch kein so besonderes Erlebnis zu Weihnachten, es war immer ruhig und schön.

    ich würde gern mitmachen für Bullet Journal Dramatic Watercolor, Verzaubert, Colors of Moonlight, Tochter des Mondes, Rubinmond.

    Danke für die Mühe Bruno

  19. Guten Morgen ☕ ❤️ und einen schönen ersten Advent ⭐
    Mein schönstes Weihnachtsfest war tatsächlich als Kind als wir nach der Bescherung zuhause noch zum Verwandten Treffen bei meiner Tante waren und tatsächlich mal die ganze Familie beisammen war! Das war so so schön ❤️
    Ich würde mein Glück gerne für – Die Lüge von Amergin Manor und – Dämonennächte versuchen ❤️ vielen lieben Dank

  20. Guten Morgen,

    ich wünsche euch einen schönen ersten Advent. 🙂

    Ein spezielles Weihnachtserlebnis hatte ich nicht. Schöner und lustiger ist es seit die Kinder da sind.
    Wir machen viele Spiele mit ihnen.

    In den Lostopf möchte ich für alles

    LG Anja B

  21. Hallo und herzlichen Dank für den zweiten Tag dieser wunderbaren Nikolaus-Blogtour! Unser schönstes Weihnachtsfest war das Weihnachtsfest, an dem unsere kleine Katze bei uns eingezogen ist.

    Heute versuche ich mein Glück für folgende Dinge:

    – Deck 3: Blutige See
    – Die Lüge von Amergin Manor (TB)
    – Rote Kerzen, Tannengrün
    – Sanddornpunsch und Herzenswunsch

    Einen schönen 1. Advent und viele liebe Grüße
    Katja

  22. Hallo,

    einen schönen ersten Advent 🙂

    Weihnachten wurde mir von meinem Nachbarn vor ein paar Jahren im letzten Moment gerettet.
    Ich hatte vergessen einen Weihnachtsbaum zu kaufen. Die Stimmung meiner Familie war natürlich im Keller.
    Als ich an Heiligabend noch schnell losfahren wollte kam er mit einem breiten Lächeln im Gesicht und einem Baum unterm Arm zu mir rüber
    und hat mir diesen Baum geschenkt.
    Eine besondere Art der Nachbarschaftshilfe und mein Weihnachten war gerettet. 😀

    Ich versuche mein Glück für alles

    Liebe Grüße
    Michael

  23. Hallo,

    Weihnachten ist immer etwas besonderes bei uns.
    Etwas außergewöhnliches gab es bisher nicht.

    In den Lostopf hüpfe ich für alles

    Einen schönen ersten Advent an alle

    Liebe Grüße
    Capcake 78

  24. In der Weihnachtszeit als meine Mutter schwer krank war begegneten mir sehr viele fremde hilfsbereite Menschen.
    Vielen Dank für die schöne Verlosung.
    Ich bewerbe mich um….
    Das Bullet Journal
    Die Lüge von Amergin Manor(eBook)
    Colors of Moonlight
    Und
    Ized, die Ahnen

    Einen schönen ersten Advent an alle

  25. Huhu,

    einen schönen ersten Advent
    Bei uns ist die Stimmung an Weihnachten immer toll.
    Es ist schön wenn die ganze Familie zusammen kommt und es allen gut geht.

    Ich möchte für alles in den Lostopf

    Liebe Grüße Doris

  26. Huhu,

    danke für eure mega Aktion ❤️

    Ich finde jedes Weihnachten als etwas besonderes. Nicht die Hektik vorher, die oft in der Luft liegt.
    Wenn alle zusammen kommen an Heiligabend, der geschmückte Baum, der besondere Duft nach Tannen, Plätzchen, die Stimmung allgemein.

    In den Lostopf möchte ich für alles

    Liebe Grüße
    Summer

  27. Hallo!
    Mit Kindern gibt es so viele tolle Erlebnisse in der Weihnachtszeit! Heute erst wieder die Freude der Kinder über das erste Päckchen des Adventskalender oder die riesen freude meiner Tochter heute morgen, als sie das erste mal ihren Tee aus ihrer neuen Weihnachtstasse getrunken hat, oder die Freude über die weihnachtsbeleutung…. ach, das könnte ich glaube ich noch weiter ausführen.
    Ich hüpfe für
    1x bullet Journal dramatic watercolor
    EBook colors of moonlight
    EBook Tochter des Mondes
    EBook rubinmond
    In den lostopf. Vielen dank für die Mega tollen gewinnchancen und einen schönen 1. Advent!
    Lieben Gruss

  28. Hallo
    Danke für die tolle Aktion ❤️
    Und ein schönen ersten Advent ❤️
    Mein schönster Weihnachtszeit ist immer zusammen mit der Familie ❤️ und mit meine beide Katzen
    Ich versuche mein Glück bei
    Ein bisschen verboten
    Die Lüge von amergin manol
    Dämonennächte
    Fuchsreihe
    Rubinmond
    ❤️❤️❤️

  29. Hallo ihr lieben
    Ich wünsche euch allen einen schönen 1. Advent
    Mein schlimmstes Weihnachtsfest war, da wohnte ich in einer WG. Am Morgen haben wir uns gegenseitig beschenkt, da gegen Mittag alles zu ihren Eltern fuhren. Bon meinen Mitbewohnern habe ich dann neue Kochtöpfe erhalten, da sie der Meinung waren ich koche am Besten. Dann zu Hause das nächste, dort bekam ich eine neue Fritteuse und Mikrowelle. Ich habe mich scheußlich gefühlt. Am Ende habe ich erfahren, daß einer meiner Mitwohner es meinen Eltern gesteckt hat, man könnte es mir ja schenken. Bei meinem Auszug habe ich natürlich alkes mitgenommen, es war ja eh meins …

    Gerne versuche ich mein Glück für:
    ~ (K)ein Auftrag für die Liebe
    ~ Nicht ganz unfreiwillig in den Armen des Schotten
    ~ Die Honigprinzessin
    ~ Beautiful Mistake
    ~ Die Lüge von Amergin Manor
    ~ Bullet Journal Dramatic Watercolor
    ~ Marwani:Mitten ins Herz
    und
    ~ Rubinmond

    Lg Stefanie

  30. Einen schönen 1. Advent!
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!

    Ein besonders schönes, witziges oder sonstiges Erlebnis habe ich zu Weihnachten noch nicht gehabt.
    Ich hatte ein ganz trauriges Erlebnis, vor nun mehr 14Jahren, da ist mein Papa gestorben, so dass bei uns Weihnachten auch immer ein klein bisschen melancholisch und nachdenklich ist und wir uns an die wirklich wichtigen Dingen erinnern!

    Gerne möchte ich für folgendes Buch in den Lostopf hüpfen:

    – Deck 3

    Liebe Grüße Anett.

  31. Eingestellt, da sie nicht kommentieren konnte.
    Huhu,

    es ist etwas besonderes mit kleinen Kindern Weihnachten zu feiern.
    Ich genieße es und erfreue mich an ihrer Begeisterung.

    Ich wünsche allen eine schöne Adventszeit

    Liebe Grüße
    Sandra

  32. Hallo,

    vielen Dank für euer wunderbares Gewinnspiel

    Weihnachten hat für mich immer noch etwas besonderes.
    Großartig wird es wenn meine Geschwister mit ihren Kindern Heiligabend bei uns verbringen.

    Ich möchte für alles in den Lostopf

    Allen eine schöne Adventszeit

    Liebe Grüße Heike B

  33. Hallo,

    vielen Dank für diese tolle Aktion.

    Ich liebe Weihnachten und finde jedes Weihnachtsfest schön und besonders.

    In den Lostopf hüpfe ich für alles

    Einen schönen ersten Advent an alle

    LG Marianne

  34. Huhu,

    Weihnachten hatte als Kind für mich immer etwas und magisches, dieses Gefühl versuche ich bei meinen Kindenr solange es geht zu erhalten.
    Sie sollen sich an schöne und besondere Weihnachten erinnern.

    Iin den Lostopf möchte ich für alles

    Allen ein schöner erster Adventssonntag

    Liebe Grüße
    Petra

  35. Hallo,

    ich habe Weihnachten wieder neu für mich entdeckt. Seit meine Tochter da ist genieße ich diese besondere Zeit viel mehr.
    Ich habe Weihnachten immer geliebt, aber es ist etwas anderes mit ihr.

    Danke für dieses schöne Gewinnspiel

    Ich versuche mein Glück für alles

    Liebe Grüße
    Martina

  36. Hallo,
    ich wünsche einen schönen ersten Advent!
    Mein schönstes Weihnachten bisher war, als wir komplett eingeschneit waren. Idylle pur!
    Ich würde gerne für folgende Bücher in den Lostopf hüpfen:
    – (K)ein Auftrag zum Verlieben
    – Beautiful mistake
    – Ein BISSchen verboten
    – Die Lüge von Amergin Manor
    – Dämonennächte
    – Sanddornpunsch und Herzenswunsch
    – Verzaubert – Geheimnisvolle Nachbarn
    – Colors of Moonlight
    – Rubinmond

    Liebe Grüße
    Petra (fantasticbooks)

  37. Wünsch einen wunderschönen 1. Adventssonntag.
    Würde für in den Lostopf hüpfen:
    (K)ein Auftrag zum verlieben
    Die Honig Prinzessin Mistake
    Ein Bisschen verboten
    Die Lüge von …
    Dämonennächte
    Marwani
    Colors of Moonlight
    Tochter des Mondes
    IZED
    Robinmond
    Dankeschön für die tolle Chance

  38. Danke für die Chance und eure Mühe! Ich freue mich jedes Jahr über diese – Nikolaus-Blogtour. Besonders gefallen würden mir “Dämonennächte” und “Verzaubert”.

    Ein besonderes Weihnachtsfest, das mir gut in Erinnerung geblieben ist, war das im Jahre 2013. Es war das erste ohne meinen Großvater, der knapp 3 Monate zuvor verstorben war. Obwohl mein Mann und ich vereinbart haben, uns gegenseitig nichts zu schenken, überraschte er mich mit einem silbernen Medaillon, in dessen Inneren sich ein Foto meines Großvaters befand. Ich war so gerührt, dass ich fast den ganzen Abend geweint habe. Das war auf jeden Fall der emotionalste Heiligabend meines Lebens.

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent
    Violetta

  39. Einen schönen 1. Advent in die Runde 🙂

    Das schlimmste Weihnachten war auf alle Fälle in dem Jahr, als meine Mutter starb. Bis heute hat Weihnachten für mich auch immer etwas mit dem Verlust meiner Eltern und meines Bruders zu tun…

    Ich möchte heute in den Lostopf für:

    Das Bullet Journal
    Ein Bisschen verboten
    Die Lüge von Amergin Manor (Print)
    Dämonennächte.

    Liebste Grüße
    Bine

  40. Mein schönstes Weihnachten war 1987 als ich am Heiligen Abend mit meinem frischgebackenen Sohn im Arm nach Hause durfte
    Danke für die tolle Aktion und die superschönen Gewinne
    ich würde gerne für
    Dämonennächte von Nina Mac Kay aus dem Piper Verlag oder für
    Colours of Moonlight von Jeanette Peters in den Lostopf springen.
    eine Schöne und besinnliche Adventzszeit für euch
    Liebe Grüße

  41. Ich hatte einmal ein extrem schräges Weihnachten. Nachdem unsere Eltern gegangen waren, haben mein Mann, seine damalige Freundin, mein Mann und ich feuchtfröhlich weitergefeiert. Der Abend wurde immer später und die Zahnschmerzen der besagten Freundin immer schlimmer, sodass wir dann mit dem Taxi zum Notdienst in einer Nachbarstadt fahren mussten. So einen Heiligabend brauche ich auch nie wieder.

    Ich würde gerne mein Glück versuchen für:

    – Beautiful Mistake
    – Ein BISSchen verboten
    – Die Lüge von Amergin Manor
    – Colours of Moonlight
    – Rubinmond
    – You touched my Heart

    Ich wünsche noch einen schönen ersten Advent.

  42. Hallo,
    ich wünsche dir einen schönen 1. Advent und bedanke mich für diese tolle Nikolausblogtour. Mein lustigstes Weihnachtserlebnis hatte ich, als meine Tochter noch klein war und dem “Weihnachtsmann” auf einer Feier im Kreis der Familie gegenüberstand. Als der Weihnachtsmann sie nach ihrem Namen fragte, sagte sie: ” Ich bin Robin Hood aus England.” Das Gesicht des Weihnachtsmannes war Gold wert 😉

    Ich würde gerne für folgende Gewinne mein Glück versuchen:
    (K)ein Auftrag zum Verlieben
    Nicht ganz unfreiwillig in den Armen des Schotten
    Die Honigprinzessin
    Beautiful Mistake
    Ein BISSchen verboten
    Dämonennächte
    Marwani: Mitten ins Herz
    Fuchsreihe 1- 3 Ebook
    Ebook nach Wahl von Melanie Reichert
    Tochter des Mondes
    IZED – Die Ahnen
    Rubinmond
    You touched my Heart
    Vielen Dank für die tolle Aktion.
    LG Anja

  43. Hi,

    ein besonders Fest. Als wir uns zum Weihnachtsfest mit den australischen Gasteltern und Geschwistern meines Mannes in Italien getroffen hatten.

    Kein Auftrag zum Verlieben
    Ein Bisschen verboten
    Dämonennächte
    Sanddornpunsch
    Bullet Jounal
    Marwani

    Die Lüge von Amergin Manor
    Tochter des Mondes

    Vielen Dank für die tolle Chance

  44. Hallo,
    lieben Dank für die mega Aktion.
    Euch einen schönen ersten Advent.
    Mein bestes Weihnachtsfest kann ich nicht sagen weil sie so ziemlich alle wunderbar waren.
    Mein schlimmstes aber auch trauriges war das im vergangenen Jahr. Mein Papa ist gestern vor einem Jahr verstorben. Es war schlimm an Weihnachten seinen leeren Platz zu sehen, er fehlte einfach und das tut er noch immer. Dieses Jahr werde ich an Weihnachten und Silvester verreisen.

    Ich versuche mein Glück mit folgenden Büchern
    (K) ein Auftrag zum Verlieben
    Deck 3
    Ein BISSchen verboten
    Sanddornpunsch und Herzenswunsch Ostseeliebe 2
    Und für folgende eBooks
    Verzaubert
    Colors of Moonlight

    Liebe Grüße

  45. Hallo,

    ich mag Weihnachten. Es muss nicht ganz so bunt sein, 🙂
    auch nicht so turbulent. Eine spezielles Erlebnis an Weihnachten hatte ich bisher nicht.

    In den Lostopf hüpfe ich für alles

    LG Manuel

  46. Hallo zusammen und einen schönen ersten Advent.

    Das schlimmste bzw. traurigste Weihnachtsfest war 2008, da wir wussten das mein Schwiegervater im Sterben lag und somit das unsere letzten gemeinsamen Fest mit ihm sein würde.

    – (K)ein Auftrag zum Verlieben
    – Nicht ganz unfreiwillig in den Armen des Schotten
    – Die Honigprinzessin
    – Beautiful Mistake
    – Ein BISSchen verboten
    – Die Lüge von Amergin Manor
    – Rote Kerzen, Tannengrün
    – Dämonennächte
    – Sanddornpunsch und Herzenswunsch: Ostseeliebe 2
    – Bullet Journal Dramatic Watercolor
    – Marwani:Mitten ins Herz
    – Verzaubert
    – Die Lüge von Amergin Manor(Ebook)
    – 1 E-Book nach Wahl von Melanie Reichert
    – Colors of Moonlight
    – Tochter des Mondes
    – IZED- Die Ahnen
    – Rubinmond
    – You Touched my Heart

    GLG Christine S.

  47. Moin,

    mein Vater ist mal pünktlich zum Fest bei der Arbeit vom Dach gefallen und lag mit diversen Knochenbrüchen im Krankenhaus.:-(

    Heute versuche ich mein Glück für:
    Dämonennächte
    Bullet Journal Dramatic Watercolor

    LG Christina P.

  48. HoHoHo,

    ganz lieben Dank für diese tolle Chance.
    Ich musste tatsächlich schon mal Weihnachten alleine unter dem Baum sitzen,
    weil meine Schwester kurz vorher einen neuen Freund hatte und sie dann doch lieber mit ihm
    feiern wollte. Das war nicht so schön. In dem Jahr danach sass ich dann Heilig Abend im Flugzeug auf einem Langstreckenflug, das war auch nicht wirklich besser.

    Ich würde sehr gerne für Dämonentage in den Lostopf hoppsen.

    Ganz lieben Dank und einen wunderschönen ersten Advent

    Konzi von Lagoonadelmar

  49. Das schönste an Weihnachten ist das strahlen und die leuchtenden Augen meines Neffen wenn der Weihnachtsmann da ist.
    Ich würde gerne für folgende Bücher in den Lostopf hüpfen:
    -Dämonennächte
    -Rubinmond
    -Colors of Moonlight
    Liebe Grüße Anja Lehmann

  50. Hallo,

    ein besonderes Erlebnis an Weihnachten hatte ich nicht.
    Weihnachten ist für mich jedes Jahr aufs Neue besonders,
    wenn man den ganzen Kommerz beiseite lässt und sich nur auf die wesentlichen Dinge konzentriert.

    In den Lostopf möchte ich für alles hüpfen

    Liebe Grüße
    Margit

  51. Oh, was für eine spannende Frage.
    So wirklich schreckliche Weihnachten habe ich noch nicht erlebt, aber einmal ist uns der Braten verbrannt. Dann gab es nur Beilagen am Heiligen Abend 🙂 Seither bleibt immer einer zu Hause und bewacht den Ofen 🙂

    Ich danke euch für die Mühe und springe in den Lostop für:

    Dämonennächte von Nina MacKay
    Bullet Journal Dramatic Watercolor

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent 🙂
    Martina Suhr

  52. Hallo,

    heute springe ich in den Lostopf für…

    (K)ein Auftrag zum verlieben
    Deck 3
    Rote Kerzen, Tannenzweige
    Sanddornpunsch und Herzenswunsch: Ostseeliebe 2
    Ein Bisschen verboten
    Die Lüge von …
    Dämonennächte
    Marwani
    Colors of Moonlight
    Fuchsreihe Band 1-3 + Frosttage

    Ein besonderes Wihnachtserlebnis? Ja unsere Katze “hing” im Baum:) Es war ihr erste Weihnachten und sie wusste auch nicht recht wie sie zurück sollte. Letztendlich schaffte sie es und der Baum musste etwas neu dekoriert werden. Sie ist nie wieder in einen Baum geklettert:)

    Liebe Grüße

    Little Cat
    Tochter des Mondes
    IZED
    Robinmond

  53. So wirklich fällt mir kein Ereignis ein. Nur ist es jedes Mal komisch, wenn ein geliebter Mensch nicht mehr an der Tradition teilnimmt. Sei es durch einen Wohnortwechsel oder durch den Tod. Das bleibt einem dann im Gedächtnis.

    Ich würde gerne für Dämonennächte, Marwani und das Bullet Journal in den Lostopf hüpfen.

  54. Hallo
    Das sind wirklich tolle Gewinne
    Meine Weihnachten sind alle schön gewesen mit meinen Eltern und früher mit den anderen aus der Familie.
    Ich würde gern für alles in den Lostopf hüpfen
    Lieber Gruß Heidi

  55. Ich muss mich an den Feiertagen zusammenreißen um sie zu überstehen, da gezwungenermaßen mit bestimmten Leuten feiern muss.
    Daher ist es seit Jahren nicht unbedingt ein tolles Fest für mich.

    Ich springe für Beatiful Mistake & Dämonen Nächte.

    Lg Bonnie

  56. Nachtrag: gestern per Mail eingegangen:

    Hallo,

    danke für das wunderbare Gewinnspiel.

    Weihnachten hat bis heute seinen Glanz für mich nicht verloren.
    Ich freue mich darauf wenn Heiligabend unsere ganze Familie zusammenkommt.

    In den Lostopf möchte ich für alles hüpfen

    Liebe Grüße
    Nadja

  57. Nachtrag: Eingegangen per Mail um 16:32 Uhr

    Hallo,

    ich liebe Weihnachten und ich fange schonn sehr früh mit dem schmücken und dekorieren an.
    Vor fünf Jahren bekam mein Sohn von seinm Onkel eine Autobahn geschenkt.
    Mein Mann und mein Bruder haben sie zusammen mit ihm in seinem Kinderzimmer aufgebaut.
    Irgendwann kam der Kleine völlig geknickt und wütend zu mir ins Wohnzimmer und beschwerte sich darüber,
    dass ihn die großen nicht mit seiner Bahn spielen lassen.
    Sein Vater und sein Onkel fuhren Rennen und waren so mit der Bahn beschäftigt, dass sie ihn ganz vergessen hatten.
    Gib einem Mann ein Auto, auch wenn es ein Spielzeugauto ist und er wird sofort wieder zum Kind.

    Ich hüpfe für alles in den Lostopf

    Liebe Grüße
    Petra

  58. Eingegangen per Mail um 16:48 Uhr
    Hallo,

    Weihnachten ist jedes Jahr etwas außergewöhnliches und besonderes.
    Wenn alle zusammen kommen, was leider nicht immer klappt, wird es eine turbulente Feier auf die ich mich schon mega freue.

    In den Lostopf hüpfe ich für alles

    Liebe Grüße
    Shopgirl

  59. Um 15:30 per Mail angekommen ist dieser Kommentar.
    Huhu ihr Lieben,
    ahhh, es ist so schön, dass es eure Nikolaus Blogtour wieder gibt, sie ist immer wieder aufs Neue ein echtes Highglight im Advent. Das musste mal gesagt werden…

    So und nun versuche ich gerne mein Glück für “Dämonennächte” von Nina MacKay.

    Um die Frage zu beantworten…
    Mmh, als Kind waren die Weihnachtsabende im Kreise der Familie immer wundervoll, die Tür zum Wohnzimmer und den Baum abgeschlossen, dann wurde gegessen und danach hat irgendwann ein Glöckchen geläutet und Wunder oh Wunder, die Tür ging auf, der Baum strahlte und das Christkind war da und hat die Geschenke darunter gelegt.

    Das war immer ein Highlight und ein schöner Kinderglaube.

    Liebe Grüße
    Michèle / Elchi

    Elchi’s World of Books & Crafts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.