[Rezension ~ Werbung] Dark Age 2: Hoffnung – Sabine Schulter

Inhalt:

**Nur Licht wird die Dunkelheit vertreiben**
Nachdem Liz so viel Unerwartetes über ihr eigenes Leben und ihre Fähigkeiten erfahren hat, steht sie regelrecht unter Schock. Auch ihre Gefühle für Nick geraten in diesen Strudel aus Zweifeln und Verwirrung. Fort ist die Sicherheit, die sie einst bei ihm gefunden hat. Doch Liz bleibt kaum Zeit zur Ruhe, denn die Dunklen greifen ununterbrochen die sicher geglaubte Hauptstadt an. Liz muss nicht nur ein mörderisches Komplott aufdecken, das bis in höchste Regierungskreise reicht, sondern sich gleichzeitig Nick und ihrer düsteren Vergangenheit stellen…

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

//Beide Bände der düster-romantischen Dilogie »Dark Age«:
— Dark Age 1: Bedrohung
— Dark Age 2: Hoffnung
— Dark Age: Alle Bände der düster-romantischen Dilogie in einer E-Box!//

Diese Reihe ist abgeschlossen.

© Dark Diamonds [Carlsen]

 

Meine Meinung:

Ich bin Fan von Sabine Schulter, denn ihr Schreibstil ist einfach genial und ihre Ideen originell und super durchdacht! Bisher war ich von all ihren Büchern begeistert und bin es auch erneut!

Es fällt leicht sich in den zweiten Teil dieser “Dark Age” Reihe hineinzufinden, denn der Autorin gelingt ein nahtloser Anschluss an den ersten Teil. Das Lesetempo ist flüssig und angenehm. Bereits von Beginn an wird langsam aber stetig Spannung aufgebaut. Dabei stehen vorallem die Emotionen der Hauptprotagonisten im Vordergrund. Doch auch Fantasy-Elemente, Spannung, die Geheimnisse und die Intrigen werden nicht vernachlässigt. Somit entsteht eine gelungene Mischung – dank dieser entsteht ein Sog, der einen in die Geschichte abtauchen lässt und ein wundervolles Leseerlebnis beschert.

Die Progatonisten – egal ob Haupt-oder Nebenprotagonisten – sind mir seit Band 1 unglaublich sympathisch. Liz hat einiges zu verarbeiten, ihre Geschichte, ihr Mut und ihre Stärke beeindrucken mich immer wieder. Nick zeichnet seine Geduld aus – er ist einfach sooooo toll, da hab ich gleich Herzchen in den Augen ;-). Eremos, Bea, Christina, Minera, Brutus…hach, sie sind alle großartig und wirken äußerst authentisch. Es fällt leicht die Charaktere direkt vor Augen zu haben, mit ihnen mitzufühlen, mitzuleiden und sich mit ihnen zu freuen. Die Entwicklung wirkt realistisch und glaubhaft.

Was soll ich sagen: auch der zweite Teil der “Dark Age” Reihe hat es mir angetan und hat hier nun einen wunderbaren Abschluss gefunden – es fügt sich alles sehr gut zusammen und das Ende ist stimmig und rundet die Geschichte perfekt ab. 

Ich bin ein wenig traurig, dass ich mich nun von Nick, Liz und allen anderen verabschieden muss, denn ich hab sie ins Herz geschlossen. Doch ich freue mich jetzt schon riesig auf alle weiteren Bücher von Sabine Schulter!

 

Fazit:

Lest die “Dark Age”- Reihe! Euch erwarten wunderbare Charaktere, eine interessante Handlung, viel Spannung, einige Geheimnisse, Intrigen, Romantik und vieles mehr! Ich bin begeistert!!


Meine Wertung: ღღღღღ

Verlag: Impress [Carlsen]

Ersterscheinung: 25.04.2019

ISBN:  978-3-646-30077-2

Ebook: 3,99€

Seiten: 402

Altersempfehlung: ab 16 Jahren

Vielen Dank an Dark Diamonds und Netgalley für das Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.