(Werbung) Wüstenprinzessin des Ewigen Eises – Ellie Sparrow

Inhalt:

**Die Magie von Feuer und Eis**
Schon seit sie denken kann, hat Prinzessin Avianna eine große Bestimmung: den Thron des Wüstenreichs zu besteigen. Doch dies ist an eine Bedingung geknüpft. Nur wer in der Lage ist, die Magie des Feuers zu beherrschen, ist auch würdig das Land Iralia zu regieren. Für Avianna scheint dies aber zu einer unüberwindbaren Hürde zu werden, denn so sehr sie sich auch bemüht, die Flammen wollen ihr nicht gehorchen. Als ihr Vater, der König, davon erfährt, kommt es zum Unvermeidlichen. Avianna wird enterbt und dem kühlen Herrscher von Glacien versprochen, dem Land der alles durchdringenden Eismagie. Für die Prinzessin ein wahrgewordener Alptraum, auch wenn der Eiskönig einen merkwürdigen Sog auf sie ausübt…

//»Wüstenprinzessin des Ewigen Eises« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.//

© Impress/Carlsen

 

Meine Meinung:

“Wüstenprinzessin des Ewigen Eises” konnte mich gut unterhalten und hat mich an der einen oder anderen Stelle auch überraschen können. 

Ellie Sparrow hat eine spannende Welt und ein tolles Setting erschaffen, welches definitiv Potential für weitere Geschichten bieten würde. Ich bin sowohl von Iralia, als auch von Glacien begeistert. 

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig. Die geschaffene Atmosphäre gefällt mir unglaublich gut. 

Avianna ist mir zwar sympathisch und ich konnte auch ihre Gedanken sehr gut nachvollziehen. Jedoch wird sie mir nach einiger Zeit etwas zu anstrengend, da sie in einigen Dingen doch etwas naiv, aber auch verbohrt ist. Natürlich ist es unlogisch, wenn eine Person sich innerhalb kürzester Zeit wandelt. Doch bei Avianna hat es mich nach einer Zeit etwas angestrengt. Byron hingegen ist eine große Überraschung. Ich bin ganz hingerissen von ihm. 

Die Handlung hätte meiner Meinung nach etwas mehr Action vertragen können und auch die eine oder andere überraschende Wendung. Dennoch eine solide und lesenswerte Geschichte.

 

Fazit:

Freut euch auf ein tolles Setting, Magie, interessante Protagonisten und eines solide Handlung, die gut zu unterhalten vermag. 


Meine Wertung: ღღღღ

Verlag: Impress/Carlsen

Ersterscheinung: Juni 2020

Seiten: 386

ISBN: 978-3-551-31901-2

Taschenbuch: 8,99€

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Vielen Dank an Impress und Netgalley für das Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.