[Rezension ~ Werbung] Das Raunen der Berge (Die Keloria-Saga 2) – Kathrin Wandres, Mira Valentin

Inhalt:

**Die Bestimmung der Farben**
Eigentlich dachte Jessi, sie hätte Keloria für immer hinter sich gelassen. Doch als sie erfährt, dass jegliche Rottöne und somit die Liebe aus der einst prächtigen Farbenwelt verschwunden sind, fühlt sie sich dafür verantwortlich, die Emotionen zurückzuholen. Trotz lauernder Gefahr und einstigen Widersachern, mit denen sie ein Wiedersehen eigentlich gern vermeiden möchte, macht sie sich ein zweites Mal auf nach Keloria, um die Farbbewahrerin Magenta zu retten. Dort angekommen lernt sie nicht nur eine neue unsichtbare Freundin kennen, sondern trifft auch den geheimnisvollen Torwächter Ciaran wieder, dessen düstere Aura und türkisfarbene Augen sie einst so verzaubert haben…

//Alle Bände der bezaubernden Keloria-Saga:
— Das Flüstern des Waldes (Die Keloria-Saga 1)
— Das Raunen der Berge (Die Keloria-Saga 2)
— Die E-Box zur bezaubernden Keloria-Reihe (Die Keloria-Saga)
Diese Reihe ist abgeschlossen.//

© Impress [Carlsen]

 

Meine Meinung:

“Sei bunt und wild und wunderbar!”

(Zitat aus: Das Raunen der Berge (Die Keloria-Saga 2), Mira Valentin, Kathrin Wandres, Kapitel 4, Pos.:783)

Meine Begeisterung über den ersten Teil ist in meiner Rezension ja kaum zu überlesen :). Und auch der zweite Band konnte mich genauso überzeugen, mitnehmen und begeistern.

Ich bin immer noch beeindruckt, dass die Geschichte wirkt, als wäre sie nur von einem Autor geschrieben worden. Der Schreibstil ist wunderbar flüssig und angenehm. In einem guten Tempo werden wir durch die Geschichte geführt. Es wird wieder abenteuerreich und fantasievoll. Die Atmosphäre ist großartig und voller Spannung. Hach, ich bin verliebt in diese Welt und ihre Protagonisten.

Jessi ist einfach großartig! Sie ist mir so sympathisch und ich bewundere ihren Mut, obwohl sie so plötzlich in diese andersartige und bunte Welt hineingezogen wurde! Ciaran hat sich ebenfalls in mein Herz geschlichen…hach, was sag ich da, die Protagonisten sind allesamt sympathisch,authentisch und voller Tiefe…naja, bis auf die ein oder andere Ausnahme was die Sympathie angeht ;-).

Die Handlung hat wieder viele Überraschungen zu bieten. Von Beginn steigt die Spannung an und es wird zu keinem Zeitpunkt langatmig. Das Ende ist rund, passend und perfekt! Ein wirklich schöner Abschluss einer grandiosen Geschichte!

 

Fazit:

Mit “Das Raunen der Berge (Die Keloria-Saga 2)” haben Mira Valentin und Kathrin Wandres einen wunderbaren Abschluss ihrer Keloria-Saga gefunden. Ich liebe diese beiden Bücher. Freut euch auf Spannung, Action, Romantik, Liebe, Fantasie und eine wunderschöne bunte Welt. Lesen!!


Meine Wertung: ღღღღღ

Verlag: Impress [Carlsen]

Ersterscheinung: 07.02.2019

ISBN:  978-3-646-60481-8

Ebook: 3,99€

Seiten: 257

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Vielen Dank an Impress und Netgalley für das Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere