[Rezension] Weil es dir Glück bringt – Viola Shipman

 

Inhalt:

Liebe ist, wenn es nach Kuchen duftet

Samantha hat immer von der großen weiten Welt geträumt. Das Landleben auf dem Hof ihrer Eltern nahe des Lake Michigan erschien ihr eintönig und beschwerlich. Doch ihr aktueller Job in einer angesagten Patisserie in New York ist nicht so toll, wie sie es erhofft hatte. »Chef Dimple«, wie sich ihr Boss nennen lässt, ist ein eitler Choleriker und aufgeblasener Angeber, der seine Mitarbeiter ausbeutet und keinen Respekt vor Sams Backkünsten hat. Ihm ist es egal, wie die Kuchen seines Ladens schmecken, Hauptsache er sieht im Fernsehen gut damit aus. Als ein Streit mit ihm eskaliert, wirft Sam das Nudelholz für immer hin und fährt nach Hause – sehr zum Bedauern des netten Lieferanten Angelo Morelli.

Sams Familie ist froh über den unerwarteten Besuch. Alle sind schon aufgeregt, denn das 100-jährige Jubiläum des Obsthofs steht bevor, das mit dem 75. Geburtstag von Sams Großmutter zusammenfällt und groß gefeiert werden soll. Sam hilft überall mit, backt mit Mutter und Großmutter Cider-Donuts, Kirschkuchen und Apfeltaschen für den Hofladen und versucht sich über ihre Zukunft klarzuwerden. Das wird nicht leichter, als sowohl Angelo als auch ein neues New Yorker Jobangebot in Michigan eintreffen. Ist sie eigentlich damals vor etwas davon gelaufen, als sie in die Großstadt zog? Wo fühlt sie sich wirklich zu Hause?

Während des Sommers, in dem sie mit den Frauen ihrer Familie zusammenarbeitet, erfährt sie viel über die Generationen vor ihr und findet Trost in den überlieferten alten Rezepten. Mit dreizehn hatte sie genau wie ihre Mutter und ihre Großmutter ein Holzkästchen für die besten geheimen Familienrezepte und den Schlüssel dazu geschenkt bekommen. Wird dieser Schlüssel ihr am Ende Glück bringen?

Quelle: Die Rechte von Buchcover und Klappentext liegen bei S. Fischer Verlage

 

Meine Meinung:

Viola Shipmans Bücher gehören zu meinen Lieblingsbüchern. Ich finde die Cover wunderschön und sie haben alle einen Wiedererkennungswert. Wenn ich mir diese anschaue, weiß ich genau, zu welcher Autorin diese gehören und irgendwie bescheren sie mir Gute Laune. Bisher habe ich jedes Buch von Viola Shipman verschlungen und wurde nie enttäuscht, nein ganz im Gegenteil, ich wurde immer wieder aufs neue überrascht! “Weil es dir Glück bringt” ist eine wunderschöne Geschichte über die Suche nach sich selbst und das Hinterlassen von Spuren in der Welt.

Der Schreibstil ist großartig, flüssig, angenehm und locker, sodass die Seiten nur so dahinfliegen! Es wird eine wunderschöne Atmosphäre kreiert, in der man sich als Leser sofort wohlfühlt. Dank der tollen Beschreibungen fällt es leicht sich die Handlungsorte vorzustellen. Wie gern würde ich selbst über die Obstplantage spazieren, Obst selbst pflücken, die leckeren Pies kosten und diesen Ausblick genießen. Ich hatte Fernweh und wäre gern selbst ins Flugzeug nach Michigan geflogen, um ein paar tolle Tage dort zu verbringen. 

Was mich jedoch besonders berührt hat, ist die Familiengeschichte von Sam. Die Geschichte um das Holzkästchen mit den Rezepten gefiel mir sehr gut.Sam ist ein interessanter Charakter. Wir begleiten sie auf ihrer Suche nach sich selbst. Sie war mir sympathisch, auch wenn ich es nicht immer leicht fand ihre Gedanken und Emotionen nachzuvollziehen. Sehr ans Herz gewachsen sind mir die Frauen in diesem Buch: vor allem Willo und Deana. Sie sind einfach großartig und herzlich! Wer es mir ebenso angetan hat ist Angelo…hach, was ein toller und sympathischer Kerl!

Die Handlung benötigt keine actionreichen Szenen, sondern setzt ganz klar die Emotionen an erster Stelle. Es geht darum, seinen eigenen Wert zu erkennen und seinen Platz in der Welt zu finden. 

 

Fazit:

“Weil es dir Glück bringt” hat mir wunderschöne Lesestunden bereitet. Ich habe das Buch verschlungen und mich in die Protagonisten und die Handlungsorte verliebt. Es ist eine tolle Geschichte über Selbstfindung, Heimat und die Liebe. 


Meine Wertung: ღღღღღ

Titel: Weil es dir Glück bringt

AutorIn: Viola Shipman

Verlag: FISCHER Krüger

Format: Ebook

Seiten: ~ 432

ISBN: 978-3-10-490604-1

Ersterscheinung: 23.05.2018

Preis: Ebook: 12,99€ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.