[Rezension] Vertrauen und Verrat (Kampf um Demora 1) – Erin Beaty

Inhalt:

Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und sie, die nie heiraten wollte, stolpert geradewegs auf eine große Liebe zu. Doch wem kann sie wirklich trauen?

Dies ist der erste Band der Fantasy-Serie »Kampf um Demora«.

Alle Bände der Serie mit Suchtgefahr:

Vertrauen und Verrat (Band 1)
Liebe und Lügen (Band 2)
Gefühl und Gefahr (Band 3) (erscheint am 31.01.2020)

© Carlsen

 

Meine Meinung:

Ich bin hin und weg von diesem Buch! Die Geschichte hat mich völlig gefesselt, überrascht und entzückt. Es sagt doch schon einiges aus, wenn 496 Seiten an nur einem Tag verschlungen werden oder? Ich mochte “Vertrauen und Verrat” einfach nicht aus den Händen legen, konnte mich weder von den wunderbaren Protagonisten, noch von der spannenden Handlung lösen.

Erin Beaty erweckt eine großartige Idee zum Leben! Mit ihrem angenehmen Schreibstil lässt sie eine interessante Welt und eine vor Spannung knisternde Atmosphäre entstehen, die mir den Atem geraubt hat. Lockerleicht und flüssig wird die Geschichte rund um die Kupplerinnen, das Reich, die Soldaten und natürlich Sage erzählt.

Die Protagonisten sind wundervoll. Sage ist unglaublich authentisch und sympathisch. Sehr rasch hat sie sich in mein Herz geschlichen. Ich mag ihre Wildheit, ihre Wissbegier, ihre Neugier und ihre Beobachtungsgabe. Alex ist der männliche Gegenpart. Ein ebenfalls wunderbarer Protagonist, den man einfach mögen muss!

Die Handlung hat viele Überraschungen zu bieten und Erin Beaty hat es geschafft, mich in die Irre zu führen. So viel Spannung, Herz, Emotionen, aber auch Humor in einer Geschichte. 

 

Fazit:

“Vertrauen und Verrat” ist ein genialer Auftakt, der mich begeistert zurücklässt. Freut euch auf ein tolles Setting, wunderbare Charaktere, viel Emotionen, großartige Spannung und überraschende Wendungen! Ich bin hin und weg von diesem Buch! Absolut lesenswert!


Meine Wertung: ღღღღღ+

Verlag: Carlsen

Ersterscheinung: 21.03.2018

ISBN: 978-3-551-58383-3

Hardcover: 19,99€

Seiten: 496

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.