[Rezension] SnowCrystal. Königin der Elfen – Amy Erin Thyndal

Inhalt:

**Wie Glut und Frost**
Schon lange herrscht Königin Crystal über das Volk der Winterelfen und genießt die Harmonie in ihrem Reich. Als Tiere und Elfen jedoch beginnen ihre magischen Fähigkeiten zu verlieren und langsam zu versteinern, sind alle Königreiche in großem Aufruhr. Gemeinsam mit Sommerkönig Soleil sucht Crystal nach der Ursache der Vorfälle und muss zugleich die starken Gefühle für ihren besten Freund unterdrücken, zu dem sie sich schon seit Jahren hingezogen fühlt. Erst mithilfe des Tierarztes Onyx kommen die Königreiche dem Feind und Crystal ihrem wahren Schicksal näher. Doch ist ein Schneesturm erst entfesselt, ist es schwer, ihn zu bändigen…

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

//Alle Bände der märchenhaften Königselfen-Reihe:
— SnowFyre. Elfe aus Eis (Königselfen-Reihe 1)
— SnowCrystal. Königin der Elfen (Königselfen-Reihe 2)//

© Dark Diamonds [Carlsen]

 

Meine Meinung:

Erfrischend und humorvoll! Eine schöne Fortsetzung der Königselfen-Reihe, die mir eine sehr interessante Lesezeit beschert hat.

Amy Erin Thyndal hat eine spannende Welt geschaffen, die mich in ihren Bann gezogen hat. Wir erfahren so einiges über die Königreiche der Sommer – und Winterelfen. Wirklich tolle Ideen, die genial umgesetzt werden! Hinzu kommt die wunderbare und auch gefährliche Atmosphäre. Der Schreibstil ist einfach wundervoll, fesselnd und spannend. Ich wurde so einige Male zum Schmunzeln gebracht. Die Perspektivenwechsel sind super, so lernt man einiges über die Gedankenwelt von Luna, Crystal, Onyx und Soleil kennen.

Was die Charaktere angeht, da kann ich generell nur sagen: Wow! Authentisch, sympathisch und jeder auf seine Weise besonders. Ich konnte mich in alle Charaktere gut hineinversetzen und ihre Beweggründe verstehen. Es war schön zu verfolgen, wie sie Bindungen zueinander eingegangen sind und wie sich Freundschaften noch vertieft haben oder gar ein zarter Liebesband entsprungen ist. Wen ich damit meine? Findet es selbst heraus 😉

Von der ersten Seite an fehlt es nicht an Spannung. Einzig das Ende war mir ein wenig zu kurz abgehandelt – das schiebe ich jedoch darauf, dass es ja noch einen dritten Band gibt 😉

 

Fazit:

Wer gern Fantasy vermischt mit Romantik liest und auch für Elfen und Feen etwas übrig hat, der ist bei der Königselfen-Reihe genau an der richtigen Stelle. Euch erwartet ein toller und humorvoller Schreibstil, viel Spannung und authentische Charaktere. Ich freu mich riesig auf den dritten Band!

 


Meine Wertung: ღღღღღ

Verlag: Dark Diamonds [Carlsen]

Ersterscheinung: 26.10.2017

Seiten: 352

ISBN: 978-3-646-30058-1

Hardcover: 3,99€

Altersempfehlung: ab 16 Jahren

 

Vielen Dank an Netgalley und den Carlsen Verlag für das Rezensionsexemplar!

1 thought on “[Rezension] SnowCrystal. Königin der Elfen – Amy Erin Thyndal

  1. Hallo,
    tolle Rezi, ich hab leider aber immer noch keine Bücher von Dark Diamonds gelesen. Aber dieses Buch macht mich Neugierig, auch wenn ich mich dadurch “gespoilert” habe.
    Liebe Grüße
    Viki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere