[Rezension] Play. Das Leben als Pro-Gamer – Caspar von Au

Inhalt:

Sie treten vor Zehntausenden Zuschauern in ausverkauften Hallen auf und Millionen Fans verfolgen ihre Spiele weltweit über das Internet. Bei Turnieren kämpfen sie um siebenstellige Preisgelder. Sie haben ihr Hobby zum Beruf gemacht und leben ihren Traum: Pro-Gamer. Doch wie verläuft der Weg vom heimischen PC zu einem Profi-Team und wie sieht das Leben eines Pro-Gamers tatsächlich aus?

Mit vielen Hintergrundinformationen und Erfahrungsberichten erfolgreicher Pro-Gamer!

© Carlsen

 

Meine Meinung:

Wenn ihr Spaß am Zocken habt und euch schon immer gefragt hab, wie das Pro-Gaming entstanden ist oder wie man ein Pro-Gamer wird, dann ist “Play. Das Leben als Pro-Gamer”die perfekte Lektüre für euch. Caspar von Au beleuchtet nicht nur die Entstehungszeit des Pro-Gamings, sondern stellt ebenso die Games vor, die im E-Sport professionell gespielt werden.

Auch das Leben und der Alltag eines Pro-Gamers wird in den Mittelpunkt gerückt. 11 Top-Gamer stellen sich und ihr Leben vor. Ihr wollt auch den Weg eines Pro-Gamers einschlagen? In diesem Buch steht beschrieben, welche Dinge ihr tun könnt. 😉

Als ich dieses Buch zur Hand genommen habe, hatte ich zunächst ganz andere Vorstellungen, was mich erwarten wird, bin aber dennoch nicht enttäuscht, sondern hab einiges neues über das Pro-Gaming erfahren.

 

Fazit:

Ein interessantes Sachbuch zum Thema Gaming und das Leben von Pro-Gamern.


Meine Wertung: ღღღღ

Verlag: Carlsen

Ersterscheinung: 21.03.2018

Seiten: 176

ISBN: 978-3-551-31641-7

Taschenbuch: 8,99€

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Mehr Infos zum Buch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere