[Rezension] Obsidian – Schattendunkel von Jennifer L. Armentrout

Inhalt:

Als Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In dem kleinen Nest kommt sie anfangs nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln, und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber unfassbar unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau dieser Junge, dem sie von nun an aus dem Weg zu gehen versucht, ihrem Schicksal eine ganz andere Wendung geben wird …

Dies ist der erste Band der Obsidian-Serie von Jennifer L. Armentrout.

Alle Bände der unwiderstehlichen Bestsellerserie:

Obsidian. Schattendunkel
Onyx. Schattenschimmer
Opal. Schattenglanz
Origin. Schattenfunke
Opposition. Schattenblitz

Die Obsidian-Serie ist abgeschlossen.

Alle Bände der dazugehörigen Oblivion-Serie:

Oblivion 1: Lichtflüstern (Obsidian aus Daemons Sicht erzählt)
Oblivion 2: Lichtflimmern (Onyx aus Daemons Sicht erzählt)
Oblivion 3: Lichtflackern (Opal aus Daemons Sicht erzählt)

Ganz neu erschienen: »Revenge. Sternensturm«, der erste Band einer neuen Spin-off-Serie!

© Carlsen

 

Meine Meinung:

Obsidian ist der Auftakt einer neuen Reihe von Jennifer L. Armentrout und konnte mich absolut begeistern. Es geht nicht um Vampire, Engel und Werwölfe, sondern hat ein ganz anderes Thema, was ich genial finde, aber hier an diesem Punkt nicht verraten möchte, das solltet ihr schon selbst herausfinden 😉

Der Schreibstil ist einfach genial. Ich war von der ersten Seite an gefesselt und konnte mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören, sodass die 400 Seiten innerhalb eines Tages gelesen waren.  Fesselnd und Süchtigmachend!
Die Charaktere sind wunderbar gestaltet. Katy ist eine tolle Protagonistin. Sie hatte zufällig ein paar kleine Gemeinsamkeiten mit mir, was es mir noch leichter gemacht hat, mit ihr mitzufühlen und mitzufiebern. Ich habe mit ihr mitgelitten bei den mal wieder bodenlosen Gemeinheiten von Daemon Black und hatte Herzklopfen, wenn er zuckersüß zu ihr war.
Die Handlung blieb für mich durchgehend spannend und hatte ein sehr spannendes Ende. Ich muss unbedingt die weiteren Bände lesen, um zu wissen, wie es mit Katy und Daemon weitergeht!

 

Fazit:

Toller Auftakt einer sehr interessanten Reihe, die absolut lesenswert ist! EIn Lese-Muss für Fantasy-Fans.


Meine Wertung: ★★★★★,

Verlag: Carlsen
Format: Gebunden 400 Seiten
ISBN: 978-3551583314
Preis: 18,90€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.