[Rezension] Küss die Ranchhand – Annie Stone

 

Inhalt:

Weil ihre ehemalige beste Freundin Hilfe braucht, fährt Jade McDonald zur Carmichael Ranch in North Carolina, obwohl der Name Carmichael nichts Gutes verheißt. Als sie dreizehn war, hat sie ihr Herz an Parker Carmichael verloren, aber das kann nur ein Zufall sein. Nicht wahr? Bestimmt ist der Junge, der ihr Herz gebrochen hat, nicht der Mann, der ihr nun gegenübersteht. Der äußerst gut aussehende Mann, wie sie zu ihrem Leidwesen feststellen muss. Aber zweite Chancen bekommen nur Pferde bei Jade. Eigentlich …
***
Dies ist eine Trilogie mit abgeschlossenen Teilen.
Teil 1 Küss den Cowboy handelt von Scott und Lynn (bereits erschienen).
Teil 2 Küss das Cowgirl handelt von Ryder und Kat (bereits erschienen)
Teil 2,5 Küss mich, Minnie! handelt von Minnie und Cameron
Teil 3 Küss die Ranchhand handelt von Parker und Jade
Quelle und mehr Infos: Amazon

 

Meine Meinung:

Ich habe bisher noch kein Buch von Annie Stone gelesen und muss sagen, dass mir “Küss die Ranchhand” gut gefallen hat.
Auch ohne die vorigen Bände gelesen zu haben, konnte ich gut in die Geschichte eintauchen.

Der Schreibstil ist lockerleicht, flüssig und umgangssprachlich. Mir gefällt die geschaffene Atmosphäre und das Thema des Buches spricht mich ebenfalls an.

Die Protagonisten Jade und Parker sind mir sympathisch und ich mag es wie ihre Vorgeschichte mit der Gegenwart verknüpft wird.

“Küss die Ranchhand” ist jedoch nicht nur ein Buch über Liebe und prickelnde Romantik, sondern auch über das Finden zu sich selbst und Selbstbewusstsein.
Ein großer Teil des Buches handelt ebenfalls von der Rettung und dem Training von Pferden.

Die Handlung ist interessant und ich hab das Buch sehr gerne gelesen. Jedoch muss ich gestehen, dass mir irgendetwas gefehlt hat. Die Beziehung von Jade und Parker gefällt mir, hätte meiner Meinung nach aber ein wenig mehr im Vordergrund stehen dürfen.

 

Fazit:

“Küss die Ranchhand” ist der letzte Teil der Cowboys-Reihe. Ein gefühlvolles Buch über das Verzeihen von Fehlern, die Liebe und die Rettung von Pferden.


Meine Wertung: ღღღღ

Titel: Küss die Ranchhand (Cowboys 3)
AutorIn: Annie Stone
Verlag: Selfpublishing
Format: Ebook / Taschenbuch
Seiten: 236
Ersterscheinung: 25.09.2017
Preis: Ebook: 2,99€ / TB: 10,95€
Mehr Infos: Amazon / Annie Stone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.