[Rezension] Ein Gefühl wie warmer Sommerregen – Ella Simon

Inhalt:

Alis Rivers hat endlich so etwas wie Glück gefunden. Ihr Job bei der südwalisischen Küstenwache in Tenby erfüllt sie, und der gut aussehende, zuverlässige Matthew gibt ihrem Leben Beständigkeit. Doch als sie auf die ungeliebte Pferdefarm ihrer Familie zurückkehrt, um ihre kranke Mutter zu unterstützen, muss sie sich den Schatten ihrer Vergangenheit stellen. Das Letzte, was sie da braucht, ist ein unverschämter, attraktiver Tierarzt, der sie völlig durcheinanderbringt. Doch Evan wurde einst von Alis mit dem Rettungsboot aus dem Meer gefischt – er verdankt ihr sein Leben. Und nun ist es an der Zeit, ihres zu retten …
© Goldmann Verlag [Randomhouse]

 

Meine Meinung:

Bereits der Titel und das wunderschöne sommerliche Cover 
haben mich sehr angesprochen, sodass ich dieses Buch unbedingt lesen musste! Und ich wurde nicht enttäuscht! Es handelt sich aber keinesfalls um einen lockerleichten seichten Sommerroman, sondern um eine tiefsinnige Geschichte, die zum Nachdenken anregt.

Der Schreibstil hat mich von der ersten Seite an gefesselt und nicht wieder losgelassen. Flüssig, angenehm und sehr bildlich wird die Geschichte um Alis Rivers erzählt. Sie beinhaltet Geheimnisse, die mit der Zeit gelüftet werden und den Leser überraschen. 

Die Handlung hat einiges an Spannung und Überraschung zu bieten. Auch die Liebe darf natürlich nicht fehlen.

Wer hier einen seichten, sommerlichen Liebesroman erwartet, ist an dieser Stelle jedoch verkehrt. Denn dieser Roman ist nicht nur fröhlich und witzig, sondern auch tiefsinnig, teilweise sogar melancholisch und traurig. 

 

Fazit:

Mich konnte der Roman von Ella Simon komplett begeistern! Lest dieses tolle Buch! 


Meine Wertung: ✿✿✿✿

Titel: Ein Gefühl wie warmer Sommerregen
Autor: Ella Simon
Verlag: Goldmann Verlag [Randomhouse]
Format: Taschenbuch – 384 Seiten
Preis: 9,99 €
ISBN: 978-3-442-48383-9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere