[Rezension] Die unglaublichen Untaten des Bermudadreiecks – Kari Ehrhardt

Inhalt:

Eigentlich hatte Lennard nie vor, Verbrecherboss zu werden. Aber um seinem kleinen Bruder Linus zu helfen, bleibt ihm gar nicht anderes übrig. Denn Linus hat ein Ein-Mann-Detektivteam gegründet, aber bisher keinen einzigen Fall. Also beschließt Lennard einzugreifen: Spektakuläre Verbrechen müssen her. Doch das ist einfacher gesagt als getan.

© Carlsen

 

Meine Meinung:

“Die unglaublichen Untaten des Bermudadreiecks” ist ein wunderbarer Kinder-Krimi, der fesselt und zum Lachen bringt. Mich als Erwachsene konnte dieses Kinderbuch begeistern und ich habe spannend verfolgt, was die Bande um Lennard herum aushecken wird!

Der Schreibstil ist humorvoll und lockerleicht und erschafft eine angenehme und geheimnisvolle Atmosphäre.

Die Charaktere sind toll beschrieben! Lennard mochte ich von Beginn an. Es ist schön anzusehen, wie er seinem Bruder Linus helfen möchte und spannend, wie sich die gesamte Aktion entwickelt. Er ist ein anständiger Junge, obwohl er zum Verbrecherboss mutiert. Mathilde tat mir am Anfang sehr leid, doch wie sich herausstellt, ist sie ein ganz schön schlauer Kopf und es steckt ganz schön viel Mut in ihr. Justin ist der geheimnisvollste unter den dreien. Was verbirgt er? Und ist er wirklich so ein “Bösewicht” für den er sich immer ausgibt?

Die Handlung ist spannend, interessant und humorvoll. Viel zu schnell liest sich diese Geschichte und man hofft auf einen weiteren Band!

 

Fazit:

Mir hat das Buch “Die unglaublichen Untaten des Bermudadreiecks” unglaublich gut gefallen. Ein humorvoller Kinder-Krimi, den man nicht mehr aus der Hand legen mag. Nicht nur für Kinder ein Lese-Erlebnis!


Meine Wertung: ღღღღღ

Verlag: Carlsen

Ersterscheinung: 28.06.2018

Seiten: 192

ISBN: 978-3-646-92988-1

Ebook: 7,99€

Altersempfehlung: ab 9 Jahren

Mehr Infos zum Buch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere