Carlsen Lesenacht

Am Freitag, den 26.10.2018 ist die “Carlsen Lesenacht” bei Laura und Nicole gestartet.

Ich bin erst um 23 Uhr dazu gekommen, mich ebenfalls einem Carlsen-Buch zu widmen und war sehr gespannt auf die Aufgaben 🙂

Aufgabe 1: Zeigt uns eure Lektüre für heute Abend! Postet ein Buch auf euren Social Media Kanälen oder eurem Blog uns zeigt uns was ihr lest und warum ihr euch dafür entschieden habt!

 

Ich habe mich für “Blue Soul” von Jo Schneider entschieden. Dies ist der 3. Band der Blue-Reihe. Erst vor wenigen Tagen habe ich den 2. Band beendet und nach solch einem fiesen Cliffhänger muss ich unbedingt wissen wie es weitergeht :-). Daher fiel mir die Entscheidung sehr leicht, was ich in dieser Lesenacht lesen werde.

 

 

 

Aufgabe 2: Hast du schon mal ein Buch dieses Autors/dieser Autorin gelesen?

Jaaaaaa, ich habe bereits die ersten beiden Bände der Blue-Reihe verschlungen. Hier meine Rezis:

Blue Fall (Die Blue-Reihe 1)

Blue Love (Die Blue-Reihe 2)

 

Aufgabe 3: Zeigt uns den Platz an dem ihr gerade lest! Sitzt ihr gemütlich auf der Couch? Liegt ihr im Bett? Oder habt ihr einen ganz anderen Ort zum lesen? Wir wollens wissen!

 

Ich hab es mir im Bett gemütlich gemacht, da ich erst um 23 Uhr starten konnte. Ein Leseknochen, mein Reader und “Blue Soul”, was will man mehr? 🙂

 

 

Aufgabe 4: Wo befindest du dich gerade in deinem Buch? An welchem Ort oder welcher Zeit? Erzähl mal!

Ich befinde mich definitiv in der Zukunft…im Jahr 2123 um genau zu sein. Im Moment tummel ich mich mit der Protagonistin Lucia auf dem Campusgelände der Universität von Boston herum. 

 

Aufgabe 5: Beschreibe uns mit drei Worten deine Emotionen beim Lesen deines Buches.

gefesselt – neugierig – mitfühlend

 

Aufgabe 6: Beschreibe doch gerade mal deinen Protagonisten? Mit wem hast du es zu tun?

Der Name der Protagonistin lautet Lucia. Sie ist nicht wirklich ein Mensch beziehungsweise stammt nicht von der Erde. Dennoch ist sie in Menschengestalt unterwegs. Sie hat unglaublich blaue Augen, weshalb sie früher bereits Lady Blue Eyes genannt wurde. Sie ist herzlich, sympathisch, liebevoll.

 

Aufgabe 7: Was gibt es denn gerade bei dir zu trinken und zu snacken? Sowas darf während eines gemütlichen Leseabends doch nicht fehlen!

Da ich vor der Lesenacht auf einer Arbeitsfeier mit Kollegen war und dort lecker gegessen und alkoholfreien Hugo getrunken habe, gibt es zur Lesenacht nichts mehr zu snacken 😉 Nur eine Flasche Wasser steht noch an meinem Bett.

 

Aufgabe 8: Bist du schon sehr müde? Oder fesselt dich dein Buch noch sehr?

Da ich morgens früh raus muss und mein Tag inklusive der Feier sehr lang war, fallen mir so kurz vor Mitternacht die Augen zu, obwohl mich das Buch fesselt.

 

Aufgabe 9: Wenn du mit deinem Protagonisten einen Tag verbringen könntest. Was würdet ihr tun?

Ich würde mir von Lucia (und Grayson) die neuesten Entwicklungen zeigen lassen. Im Jahre 2123 gibt es mit Sicherheit viele neue Dinge für mich zu entdecken. Da reicht 1 Tag mit Lucia gar nicht.

 

Aufgabe 10: Wie gefällt dir dein Buch gerade? Wie würdest du es momentan bewerten?

Im Moment gibt es 5 ღ von mir. Bereits der Beginn und die ersten Entwicklungen in diesem finalen Band sind völlig unerwartet und machen mich sehr neugierig, was noch alles geschehen wird. Spannend und fesselnd bisher. Ich bin unglaublich gespannt, wie es mit Lucia und Grayson weitergehen wird.

 

Aufgabe 11: Wie viele Seiten hast du geschafft? Bist du zufrieden damit?

Ich hab leider nur 13 % geschafft, weil ich einfach zu müde war und mir dauernd die Augen zugefallen sind. Aber ich bin ganz zufrieden, dass ich es überhaupt noch geschafft habe ein wenig zu lesen, nach diesem Tag 🙂

 

Liebe Laura und liebe Nicole! Vielen Dank für diese tolle Aktion. Ich hatte großen Spaß an der Lesenacht und den Aufgaben, auch wenn ich erst später dazugestoßen bin. Danke für die tolle Organisation!

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere